Ungarische Schlittenhunde in Not - Wunderschöne Tiere suchen dringend Rasseliebhaber - Teil 1 - Notfälle - Treuepfoten

Sie sind nicht angemeldet.

Der Inhalt der Beiträge wurde ohne Überprüfung auf den Wahrheitsgehalt eingestellt. Ich hafte nicht für die Richtigkeit der Informationen und übernehme keinerlei Garantenverpflichtungen. Inhaltlich und rechtlich verantwortlich für die über den Tierschutzverteilern verbreiteten Informationen sind die Inhaber der Mailanschriften in den Beiträgen, die die Weiterverteilung des Informationsgehaltes über den Verteilern im Internet veranlasst haben, nicht aber die der Forenbetreiber, Administratoren und Moderatoren des Forums, welche sich hiermit ausdrücklich von den Beiträgen distanzieren. Wie ein Verein arbeitet oder sich entscheidet obliegt ebenfalls bei den jeweiligen Verein. Wir sind keine Vermittler, Züchter und stehen weder mit diesen Tieren, noch mit den Verfassern der Mailinhalte in Kontakt, ebenso leiten wir keine Mails an andere Verteiler weiter, wir empfangen diese nur zum Einstellen ins Forum. Bei Fragen zu einem Tier, müssen Sie sich an die Kontaktdaten in den Beiträgen wenden. Sollten Beiträge Ihre Rechte verletzen, bitten wir um Benachrichtigung und wir werden diese auf Wunsch umgehend löschen.


Wichtiges und Wissenwertes

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Treuepfoten. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Sunnynelly59

Co-Administrator

  • »Sunnynelly59« ist weiblich
  • »Sunnynelly59« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 4 572

Wohnort: Essen

Danksagungen: 45 / 1

  • Nachricht senden

1

Freitag, 13. Juli 2018, 15:26

Ungarische Schlittenhunde in Not - Wunderschöne Tiere suchen dringend Rasseliebhaber - Teil 1

Wer sind wir? Unser Verein:

Ungarische Schlittenhunde in Not

Wir sind alle Ehrenamtliche und erhalten keinerlei Zuwendung aus öffentlicher Hand.

Wir retten Schlittenhunde in ganz Ungarn. Wir haben kein Tierheim. Alle Hunde sind in Hundepensionen
untergebracht (4 insgesamt).

Eine kostspielige Angelegenheit, ein Monat Pensionen und Tierarzt kostet ca. 3000 €. Beim Tierarzt sind
noch 5000 Eur offen.

Es ist nicht nur aus diesen Gründen, sondern auch für die Tiere unerläßlich, daß sie schnell neue Familien
finden.

Rasseliebhaber können sich leicht in diese wundervollen Geschöpfe verlieben. Bei uns in Ungarn sind es
leider oft die Falschen: Süß als Welpe, aber oh Wunder, die wachsen noch und einen eigenen Willen ha-
ben sie auch.
.
Es gibt viel zu tun, packen wir es an. Melde Dich, wenn Du einem dieser Vierpföter Liebe, Geborgenheit,
Bewegung und positive Lenkung schenken möchtest.

Aber bedenkt: Schlittenhunde sind - im Gegensatz zu reinen Haus - und Familienhunden - weniger per-
sonenbezogen, benötigen aber dennoch ständigen Kontakt zu anderen Tieren bzw. wenn sie unter Men-
schen leben, zu ihrer Familie.

Sie benötigen überdurchschnittlich viel Bewegung. Also nix für Couch-Potatoes und Unerfahrene.


Kontakt in Kooperation:
Stephanie Schäfer
Pfoten in Not e.V.
stephi_schaefer@yahoo.de
Tel. +49 152 09485 349




Aragorn: Husky-Rüde, 1 Jahr alt, sehr freundlich.


Candy: Husky-Hündin, 2 Jahre alt, menschenfreund-
lich, bei Hundekumpels etwas wählerisch.


Lili: Husky-Dame, ca. 9 oder 10 Jahre alt,
sehr sehr lieb, noch ordentlich aktiv.


Maika: Husky-Mix-.Rüde, 2 Jahre alt, lieber Kerl.


Mike: netter Rüde, 3 Jahre alt. Hat leichte
Epilepsie (kann man medikamentös einstellen.)


Milo: Husky-Rüde, 1 Jahr alt, wunderschön,
etwas dominant


Momo: Junger Husky-Rüde. Er hatte Problem mit einem Auge.
Sein Eigentümer hat ihn nie zum Tierarzt gebracht.
Als wir ihnn retteten, war es zu spät, das Auge mußte entfernt
werden.


Zalan: Husky-Rüde, 3 Jahre, wunderschön. Er mag Menschen
und Hunde. Da er ein Strawanzer ist, sollte sein Grundstück
mit hohem und starkem Zaun begrenzt sein.


FÜGE , Alaskan Malamut-Rüde, 1,5 Jahre alt, sehr
schön und sehr freundlich

Alle Tiere kommen kastriert, geimpft, entwurmt und gechipt.



Wir erteilen Datenfreigabe an alle - mit Tierschutz befaßten - Personen.
Bitte kein FaCEBOOK




28. KW 21909 Rüden

Dieser Beitrag wurde bereits 3 mal editiert, zuletzt von »Sunnynelly59« (14. Juli 2018, 18:25)


Sunnynelly59

Co-Administrator

  • »Sunnynelly59« ist weiblich
  • »Sunnynelly59« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 4 572

Wohnort: Essen

Danksagungen: 45 / 1

  • Nachricht senden

2

Samstag, 21. Juli 2018, 18:53

Wo sind die Rassenliebhaber dieser wunderschönen Husky´s?
Sie suchen alle immer noch ein Zuhause...
--trarig01--
.


Der Inhalt der Beiträge wurde ohne Überprüfung auf den Wahrheitsgehalt eingestellt. Ich hafte nicht für die Richtigkeit der Informationen und übernehme keinerlei Garantenverpflichtungen. Inhaltlich und rechtlich verantwortlich für die über den Tierschutzverteilern verbreiteten Informationen sind die Inhaber der Mailanschriften in den Beiträgen, die die Weiterverteilung des Informationsgehaltes über den Verteilern im Internet veranlasst haben, nicht aber die der Forenbetreiber, Administratoren und Moderatoren des Forums, welche sich hiermit ausdrücklich von den Beiträgen distanzieren. Wie ein Verein arbeitet oder sich entscheidet obliegt ebenfalls bei den jeweiligen Verein. Wir sind keine Vermittler, Züchter und stehen weder mit diesen Tieren, noch mit den Verfassern der Mailinhalte in Kontakt, ebenso leiten wir keine Mails an andere Verteiler weiter, wir empfangen diese nur zum Einstellen ins Forum. Bei Fragen zu einem Tier, müssen Sie sich an die Kontaktdaten in den Beiträgen wenden. Sollten Beiträge Ihre Rechte verletzen, bitten wir um Benachrichtigung und wir werden diese auf Wunsch umgehend löschen.