"REX" aus der Tötung in Rumänien gerettet - muss erneut sein Köfferchen in DE packen, denn wo er jetzt ist, kann er nicht bleiben ... ! - Notfälle - Treuepfoten

Sie sind nicht angemeldet.

Der Inhalt der Beiträge wurde ohne Überprüfung auf den Wahrheitsgehalt eingestellt. Ich hafte nicht für die Richtigkeit der Informationen und übernehme keinerlei Garantenverpflichtungen. Inhaltlich und rechtlich verantwortlich für die über den Tierschutzverteilern verbreiteten Informationen sind die Inhaber der Mailanschriften in den Beiträgen, die die Weiterverteilung des Informationsgehaltes über den Verteilern im Internet veranlasst haben, nicht aber die der Forenbetreiber, Administratoren und Moderatoren des Forums, welche sich hiermit ausdrücklich von den Beiträgen distanzieren. Wie ein Verein arbeitet oder sich entscheidet obliegt ebenfalls bei den jeweiligen Verein. Wir sind keine Vermittler, Züchter und stehen weder mit diesen Tieren, noch mit den Verfassern der Mailinhalte in Kontakt, ebenso leiten wir keine Mails an andere Verteiler weiter, wir empfangen diese nur zum Einstellen ins Forum. Bei Fragen zu einem Tier, müssen Sie sich an die Kontaktdaten in den Beiträgen wenden. Sollten Beiträge Ihre Rechte verletzen, bitten wir um Benachrichtigung und wir werden diese auf Wunsch umgehend löschen.


Wichtiges und Wissenwertes

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Treuepfoten. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Sunnynelly59

Co-Administrator

  • »Sunnynelly59« ist weiblich
  • »Sunnynelly59« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 4 129

Wohnort: Essen

Danksagungen: 45 / 1

  • Nachricht senden

1

Dienstag, 17. Juli 2018, 01:38

"REX" aus der Tötung in Rumänien gerettet - muss erneut sein Köfferchen in DE packen, denn wo er jetzt ist, kann er nicht bleiben ... !



Absoluter NOTFALL "R E X"

Ex Rumänien, jetzt auf PS in 29646 BISPINGEN

ABSOLUTER NOTFALL !!! ES BLEIBT KAUM ZEIT --trarig01-- WIR BRAUCHEN EUCH ALLE!!!

REX MUSS ERNEUT SEIN KÖFFERCHEN PACKEN, DENN DORT WO ER JETZT IST, KANN ER NICHT BLEIBEN!

Rex kommt aus einer Tötung in Rumänien...gerettet wurde er in ein privates Shelter an einer Kette, da
alle Kennels überfüllt waren...

Und dann kam seine große Chance.....Vor wenigen Wochen reiste Rex nach Deutschland...auf eine traum-
hafte Stelle....Diese lieben Menschen geben sich wirklich viel Mühe.

DOCH REX VERSTEHT SICH NICHT MIT ARTGENOSSEN DORT --traurig--

Lieber Rex... was hast du erleben müssen vorher, dass du immer glaubst, dich verteidigen zu müssen?
Du hast das Schlimmste durchgemacht ... und du willst endlich geliebt werden und Prinz sein bei Deinen
Menschen...

Rex ist sehr menschenbezogen, anhänglich, verschmust und auch kinderlieb. Er ist gelehrig und seinem
Menschen ein treuer Begleiter.

Bitte Ihr Lieben - es gilt keine Zeit zu verlieren! Rex braucht dringend ein neues Zuhause!

Am Liebsten wäre ein Plätzchen mit Hof oder Garten für den Schatz!


REX:
- CA 60-65 CM GROß
- ETWA 6 JAHRE ALT
- MENSCHENBEZOGEN UND LIEB
- WÜNSCHT SICH EINEN EINZELPLATZ
- KASTRIERT, GEIMPFT, GECHIPT
- DERZEITIGER WOHNORT: 29646 BISPINGEN


INFOS UND KONTAKT:
Saskianatascha@outlook.de
oder facebook: Saskia Lange
https://www.facebook.com/saskia.lange.5458?fref=mentions


https://www.facebook.com/manu.wang.18/posts/255780575188576


Wer könnte für den lieben, menschenbezogenen REX sein Herz weit öffnen und nimmt ihn bei sich auf ?
Wer das nicht kann, bitte REX über alle Verteiler laufen lassen ..... Wo sind die Schäferhundfreunde ???


Wir erteilen Datenfreigabe an alle - mit Tierschutz befaßten - Personen."







29. KW 21945 Rüden

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Sunnynelly59« (17. Juli 2018, 01:41)


Der Inhalt der Beiträge wurde ohne Überprüfung auf den Wahrheitsgehalt eingestellt. Ich hafte nicht für die Richtigkeit der Informationen und übernehme keinerlei Garantenverpflichtungen. Inhaltlich und rechtlich verantwortlich für die über den Tierschutzverteilern verbreiteten Informationen sind die Inhaber der Mailanschriften in den Beiträgen, die die Weiterverteilung des Informationsgehaltes über den Verteilern im Internet veranlasst haben, nicht aber die der Forenbetreiber, Administratoren und Moderatoren des Forums, welche sich hiermit ausdrücklich von den Beiträgen distanzieren. Wie ein Verein arbeitet oder sich entscheidet obliegt ebenfalls bei den jeweiligen Verein. Wir sind keine Vermittler, Züchter und stehen weder mit diesen Tieren, noch mit den Verfassern der Mailinhalte in Kontakt, ebenso leiten wir keine Mails an andere Verteiler weiter, wir empfangen diese nur zum Einstellen ins Forum. Bei Fragen zu einem Tier, müssen Sie sich an die Kontaktdaten in den Beiträgen wenden. Sollten Beiträge Ihre Rechte verletzen, bitten wir um Benachrichtigung und wir werden diese auf Wunsch umgehend löschen.