*Esterrella*, 2-Jährige Wasserhund Hündin sieht traurig aus? Wer macht sie wieder fröhlich? Esterella wurde im August 2018 vermittelt - Jahr 2018 - Treuepfoten

Sie sind nicht angemeldet.

Der Inhalt der Beiträge wurde ohne Überprüfung auf den Wahrheitsgehalt eingestellt. Ich hafte nicht für die Richtigkeit der Informationen und übernehme keinerlei Garantenverpflichtungen. Inhaltlich und rechtlich verantwortlich für die über den Tierschutzverteilern verbreiteten Informationen sind die Inhaber der Mailanschriften in den Beiträgen, die die Weiterverteilung des Informationsgehaltes über den Verteilern im Internet veranlasst haben, nicht aber die der Forenbetreiber, Administratoren und Moderatoren des Forums, welche sich hiermit ausdrücklich von den Beiträgen distanzieren. Wie ein Verein arbeitet oder sich entscheidet obliegt ebenfalls bei den jeweiligen Verein. Wir sind keine Vermittler, Züchter und stehen weder mit diesen Tieren, noch mit den Verfassern der Mailinhalte in Kontakt, ebenso leiten wir keine Mails an andere Verteiler weiter, wir empfangen diese nur zum Einstellen ins Forum. Bei Fragen zu einem Tier, müssen Sie sich an die Kontaktdaten in den Beiträgen wenden. Sollten Beiträge Ihre Rechte verletzen, bitten wir um Benachrichtigung und wir werden diese auf Wunsch umgehend löschen.


Wichtiges und Wissenwertes

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Treuepfoten. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Sunnynelly59

Co-Administrator

  • »Sunnynelly59« ist weiblich
  • »Sunnynelly59« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 5 694

Wohnort: Essen

Danksagungen: 82 / 1

  • Nachricht senden

1

Mittwoch, 25. Juli 2018, 18:43

*Esterrella*, 2-Jährige Wasserhund Hündin sieht traurig aus? Wer macht sie wieder fröhlich? Esterella wurde im August 2018 vermittelt

E S T R E L L A

Darf ich euch Esterella vorstellen. Sie ist ein 2 Jährige Wasserhund .

Der Perro de Agua Espanol (kurz PDAE) ist ein mittelgroßer Hund von 40-50 cm, der ursprünglich aus
Spanien stammt.

Sein Fell ist von wolliger, lockiger Struktur, das je nach Haarlänge Schnüre bildet, die regelmäßig aus-
einander gezupft werden, damit Luft an die Haut kommt. Kämme und Bürsten sind tabu.

Er haart fast nicht und wird etwa ein- bis zweimal im Jahr geschoren. Dabei wird das Fell auf eine
gleichmäßige Länge geschnitten.

Ein PDAE trägt weder Frisuren, noch sollte er zurechtgemacht aussehen. So hat man ein- bis zweimal
im Jahr statt einem imposanten Dreadlocks-Hund einen adretten Kurzhaar- Vierbeiner. --grinsen--

Estrella ist schon kastriert , sie ist in Spanien.

Estralla ist gerade rasiert worden (2 letzte Bilder).


Fabienne
farfadet59@yahoo.de



Wir erteilen Datenfreigabe an alle - mit Tierschutz befaßten - Personen. Gerne auch FaCEBOOK
»Sunnynelly59« hat folgendes Bild angehängt:
  • Esterella.jpg

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »Sunnynelly59« (9. August 2018, 23:50)


Sunnynelly59

Co-Administrator

  • »Sunnynelly59« ist weiblich
  • »Sunnynelly59« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 5 694

Wohnort: Essen

Danksagungen: 82 / 1

  • Nachricht senden

2

Donnerstag, 9. August 2018, 23:52

Esterella hat ein Zuhause gefunden ... :-freu
Wir freuen uns sehr für die süße Maus
und wünschen ihr noch ein schönes Hun-
deleben mit vielen Kuschelstunden.

Viel Glück Esterella


Social Bookmarks

Der Inhalt der Beiträge wurde ohne Überprüfung auf den Wahrheitsgehalt eingestellt. Ich hafte nicht für die Richtigkeit der Informationen und übernehme keinerlei Garantenverpflichtungen. Inhaltlich und rechtlich verantwortlich für die über den Tierschutzverteilern verbreiteten Informationen sind die Inhaber der Mailanschriften in den Beiträgen, die die Weiterverteilung des Informationsgehaltes über den Verteilern im Internet veranlasst haben, nicht aber die der Forenbetreiber, Administratoren und Moderatoren des Forums, welche sich hiermit ausdrücklich von den Beiträgen distanzieren. Wie ein Verein arbeitet oder sich entscheidet obliegt ebenfalls bei den jeweiligen Verein. Wir sind keine Vermittler, Züchter und stehen weder mit diesen Tieren, noch mit den Verfassern der Mailinhalte in Kontakt, ebenso leiten wir keine Mails an andere Verteiler weiter, wir empfangen diese nur zum Einstellen ins Forum. Bei Fragen zu einem Tier, müssen Sie sich an die Kontaktdaten in den Beiträgen wenden. Sollten Beiträge Ihre Rechte verletzen, bitten wir um Benachrichtigung und wir werden diese auf Wunsch umgehend löschen.