*SADIE*, katzenliebe Husky-Mix-Hündin, geb. ca. 2011, wurde als Gebärmaschine mißbraucht, sie wartet auf ihre Sternstunde, gern auch PS...Sadie wurde im August 2018 vermittelt - Jahr 2018 - Treuepfoten

Sie sind nicht angemeldet.

Der Inhalt der Beiträge wurde ohne Überprüfung auf den Wahrheitsgehalt eingestellt. Ich hafte nicht für die Richtigkeit der Informationen und übernehme keinerlei Garantenverpflichtungen. Inhaltlich und rechtlich verantwortlich für die über den Tierschutzverteilern verbreiteten Informationen sind die Inhaber der Mailanschriften in den Beiträgen, die die Weiterverteilung des Informationsgehaltes über den Verteilern im Internet veranlasst haben, nicht aber die der Forenbetreiber, Administratoren und Moderatoren des Forums, welche sich hiermit ausdrücklich von den Beiträgen distanzieren. Wie ein Verein arbeitet oder sich entscheidet obliegt ebenfalls bei den jeweiligen Verein. Wir sind keine Vermittler, Züchter und stehen weder mit diesen Tieren, noch mit den Verfassern der Mailinhalte in Kontakt, ebenso leiten wir keine Mails an andere Verteiler weiter, wir empfangen diese nur zum Einstellen ins Forum. Bei Fragen zu einem Tier, müssen Sie sich an die Kontaktdaten in den Beiträgen wenden. Sollten Beiträge Ihre Rechte verletzen, bitten wir um Benachrichtigung und wir werden diese auf Wunsch umgehend löschen.


Wichtiges und Wissenwertes

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Treuepfoten. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Sunnynelly59

Co-Administrator

  • »Sunnynelly59« ist weiblich
  • »Sunnynelly59« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 5 396

Wohnort: Essen

Danksagungen: 64 / 1

  • Nachricht senden

1

Donnerstag, 2. August 2018, 22:02

*SADIE*, katzenliebe Husky-Mix-Hündin, geb. ca. 2011, wurde als Gebärmaschine mißbraucht, sie wartet auf ihre Sternstunde, gern auch PS...Sadie wurde im August 2018 vermittelt

S A D I E

Hündin, geb. ca. 2011, ca. 50 cm, 12 kg, kastriert, geimpft, entwurmt, gechipt, EU-Heimtierpass

Die hübsche Sadie wurde in Rumänien von Roma einzig und allein als Gebärmaschine nach Bedarf
gehalten. Dabei wurde Sadie unter den Roma-Familien herumgereicht. Wer gerade einen Rüden
hatte und Geld brauchte, konnte sich ihrer bedienen …

Als eine engagierte Tierärztin davon hörte, zögerte sie nicht lange und kaufte die liebe und im-
mer noch menschenfreundliche Sadie den Roma ab und nahm sie zu sich.

Sadie ist trotz ihrer Vorgeschichte eine erstaunlich menschenbezogene und überaus freundliche
Hundedame. Sie mag andere Hunde und Katzen.

Für diesen Herzenshund suchen wir ein liebevolles Zuhause oder eine ebensolche Pflegestelle.

Sadie befindet sich noch in Rumänien.

Bei Vermittlung Unkostenbeitrag: 330 Euro


Kontakt:
Sophia Busch
Verein SOS Strassentiere
http://www.sos-strassentiere.de/
E-Mail: buschArtgerecht@web.de
Tel. 01758093466



Datenfreigabe erlaubt.
Weiterleitung per E-Mail u. das Einstellen auf Facebook oder anderen Portalen erwünscht!
»Sunnynelly59« hat folgendes Bild angehängt:
  • Sadie7ly5bon8e.jpg

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Sunnynelly59« (14. August 2018, 21:10)


Sunnynelly59

Co-Administrator

  • »Sunnynelly59« ist weiblich
  • »Sunnynelly59« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 5 396

Wohnort: Essen

Danksagungen: 64 / 1

  • Nachricht senden

2

Dienstag, 14. August 2018, 21:11

Sadie hat ein Zuhause gefunden ... :-freu
Wir freuen uns sehr, dass die Süße es
geschafft hat und wünschen ihr noch

ganz viel Glück Sadie
--kleeblatt--


Social Bookmarks

Der Inhalt der Beiträge wurde ohne Überprüfung auf den Wahrheitsgehalt eingestellt. Ich hafte nicht für die Richtigkeit der Informationen und übernehme keinerlei Garantenverpflichtungen. Inhaltlich und rechtlich verantwortlich für die über den Tierschutzverteilern verbreiteten Informationen sind die Inhaber der Mailanschriften in den Beiträgen, die die Weiterverteilung des Informationsgehaltes über den Verteilern im Internet veranlasst haben, nicht aber die der Forenbetreiber, Administratoren und Moderatoren des Forums, welche sich hiermit ausdrücklich von den Beiträgen distanzieren. Wie ein Verein arbeitet oder sich entscheidet obliegt ebenfalls bei den jeweiligen Verein. Wir sind keine Vermittler, Züchter und stehen weder mit diesen Tieren, noch mit den Verfassern der Mailinhalte in Kontakt, ebenso leiten wir keine Mails an andere Verteiler weiter, wir empfangen diese nur zum Einstellen ins Forum. Bei Fragen zu einem Tier, müssen Sie sich an die Kontaktdaten in den Beiträgen wenden. Sollten Beiträge Ihre Rechte verletzen, bitten wir um Benachrichtigung und wir werden diese auf Wunsch umgehend löschen.