8 Leben gerettet, sie brauchen Hilfe !!! - Notfälle - Treuepfoten

Sie sind nicht angemeldet.

Der Inhalt der Beiträge wurde ohne Überprüfung auf den Wahrheitsgehalt eingestellt. Ich hafte nicht für die Richtigkeit der Informationen und übernehme keinerlei Garantenverpflichtungen. Inhaltlich und rechtlich verantwortlich für die über den Tierschutzverteilern verbreiteten Informationen sind die Inhaber der Mailanschriften in den Beiträgen, die die Weiterverteilung des Informationsgehaltes über den Verteilern im Internet veranlasst haben, nicht aber die der Forenbetreiber, Administratoren und Moderatoren des Forums, welche sich hiermit ausdrücklich von den Beiträgen distanzieren. Wie ein Verein arbeitet oder sich entscheidet obliegt ebenfalls bei den jeweiligen Verein. Wir sind keine Vermittler, Züchter und stehen weder mit diesen Tieren, noch mit den Verfassern der Mailinhalte in Kontakt, ebenso leiten wir keine Mails an andere Verteiler weiter, wir empfangen diese nur zum Einstellen ins Forum. Bei Fragen zu einem Tier, müssen Sie sich an die Kontaktdaten in den Beiträgen wenden. Sollten Beiträge Ihre Rechte verletzen, bitten wir um Benachrichtigung und wir werden diese auf Wunsch umgehend löschen.


Wichtiges und Wissenwertes

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Treuepfoten. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Sunnynelly59

Co-Administrator

  • »Sunnynelly59« ist weiblich
  • »Sunnynelly59« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 8 899

Wohnort: Essen

Danksagungen: 199 / 1

  • Nachricht senden

1

Samstag, 18. August 2018, 20:05

8 Leben gerettet, sie brauchen Hilfe !!!



DIE GERETTETEN HUNDE DES ANIMAL-HOARDING FALLES VON ASTURIEN --herzchen--

Hier präsentieren wir euch die neuen Schützlinge von www.refugio La Candela in Sevilla, alle aus
dem schrecklichen Animal-Hoarding Fall der Perrera de La Luz in Asturien: wohin wir vor einigen
Tagen gereist sind, um sie nach Sevilla zu bringen, mehr als 1‘000 km.

Sie alle haben praktisch seit ihrer Geburt in diesem Ort unter schrecklichen Bedingungen gelebt.
Trotz der Bemühungen dieser Frau, die die Hunde dort gesammelt hat, die aber leider eine Ver-
haltensstörung hat.

Die Hunde hatten kaum Kontakt zu Menschen.

Aber nach und nach werden sie sich offener zeigen und mit uns eine Beziehung aufbauen. Das
ist eine langsame, aber sehr befriedigende Arbeit für uns. --herzchen--

Wir hoffen, ihnen bald das schenken zu können, was sie am dringendsten brauchen: eine Familie
für immer, ein Sofa und viele Streicheleinheiten nur für sie --kleeblatt--

ALL UNSERE ARBEIT BASIERT AUF DER HILFE VON PARTNERN, PATEN UND FREIWILLIGEN HELFERN:
um weiterzumachen brauchen wir HILFE

Wirke bei uns mit ! Bitte helft den Hunden mit einer Spende

Refugio La Candela
ES48 21004732150100332075
BIC CAIXESBBXXX
PayPal refugiolacandela@gmail.com


ALLE INFORMATIONEN
info@santuariolacandela.org
www.teaming.net/santuariolacandela



Wir erteilen Datenfreigabe an alle - mit Tierschutz befaßten - Personen. Gerne auch FaCEBOOK



33. KW 22241 Rüden


Der Inhalt der Beiträge wurde ohne Überprüfung auf den Wahrheitsgehalt eingestellt. Ich hafte nicht für die Richtigkeit der Informationen und übernehme keinerlei Garantenverpflichtungen. Inhaltlich und rechtlich verantwortlich für die über den Tierschutzverteilern verbreiteten Informationen sind die Inhaber der Mailanschriften in den Beiträgen, die die Weiterverteilung des Informationsgehaltes über den Verteilern im Internet veranlasst haben, nicht aber die der Forenbetreiber, Administratoren und Moderatoren des Forums, welche sich hiermit ausdrücklich von den Beiträgen distanzieren. Wie ein Verein arbeitet oder sich entscheidet obliegt ebenfalls bei den jeweiligen Verein. Wir sind keine Vermittler, Züchter und stehen weder mit diesen Tieren, noch mit den Verfassern der Mailinhalte in Kontakt, ebenso leiten wir keine Mails an andere Verteiler weiter, wir empfangen diese nur zum Einstellen ins Forum. Bei Fragen zu einem Tier, müssen Sie sich an die Kontaktdaten in den Beiträgen wenden. Sollten Beiträge Ihre Rechte verletzen, bitten wir um Benachrichtigung und wir werden diese auf Wunsch umgehend löschen.