Luis, Lisa und Mogly - 3 kleine Knöpfe - dieses Mal deutsche Notfelle… suchen ein liebevolles Zuhause... - Welpen Rüden (bis 8 Monate) - Treuepfoten

Sie sind nicht angemeldet.

Der Inhalt der Beiträge wurde ohne Überprüfung auf den Wahrheitsgehalt eingestellt. Ich hafte nicht für die Richtigkeit der Informationen und übernehme keinerlei Garantenverpflichtungen. Inhaltlich und rechtlich verantwortlich für die über den Tierschutzverteilern verbreiteten Informationen sind die Inhaber der Mailanschriften in den Beiträgen, die die Weiterverteilung des Informationsgehaltes über den Verteilern im Internet veranlasst haben, nicht aber die der Forenbetreiber, Administratoren und Moderatoren des Forums, welche sich hiermit ausdrücklich von den Beiträgen distanzieren. Wie ein Verein arbeitet oder sich entscheidet obliegt ebenfalls bei den jeweiligen Verein. Wir sind keine Vermittler, Züchter und stehen weder mit diesen Tieren, noch mit den Verfassern der Mailinhalte in Kontakt, ebenso leiten wir keine Mails an andere Verteiler weiter, wir empfangen diese nur zum Einstellen ins Forum. Bei Fragen zu einem Tier, müssen Sie sich an die Kontaktdaten in den Beiträgen wenden. Sollten Beiträge Ihre Rechte verletzen, bitten wir um Benachrichtigung und wir werden diese auf Wunsch umgehend löschen.


Wichtiges und Wissenwertes

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Treuepfoten. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Sunnynelly59

Co-Administrator

  • »Sunnynelly59« ist weiblich
  • »Sunnynelly59« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 5 354

Wohnort: Essen

Danksagungen: 64 / 1

  • Nachricht senden

1

Samstag, 29. September 2018, 20:37

Luis, Lisa und Mogly - 3 kleine Knöpfe - dieses Mal deutsche Notfelle… suchen ein liebevolles Zuhause...



LUIS, LISA und MOGLI

Liebe Tierschutzkollegen und Freunde,

heute möchte ich 3 kleine Knöpfe vorstellen, die als deutsche Notfelle aus der bayerischen Provinz stammen.

Die Mutterhündin sollte trächtig im Tierheim abgegeben werden, da sie ungeplant gedeckt wurde und die Be-
sitzer dann weder die Mutter noch die Welpen behalten wollten und sie kurzerhand „entsorgt“ werden sollten.

Dank des Tierschutznetzwerkes konnte sie bei einer erfahrenen Pflegestelle untergebracht werden, ihre Wel-
pen in Ruhe zur Welt bringen, in Sicherheit aufziehen und selbst auch zur Ruhe kommen.

Die Hündin wurde scheinbar nur im Hof bzw. draußen gehalten und hat nicht mit Familienanschluss gelebt,
denn sie ist sehr scheu, lässt sich fast nicht anfassen und hat anfänglich auch geschnappt.

In dem geschützten Umfeld hat sie nun schon etwas mehr Vertrauen gefasst, ist aber immer noch handscheu
und zieht sich noch öfter zurück - ihr bisheriges Leben muss hart, entbehrungsreich und auch von schlechten
Erfahrungen geprägt gewesen sein.

Die Mutter darf erst einmal auf unbestimmte Zeit in der Pflegestelle bleiben, vieles lernen und in ihrem Tem-
po ihre Sozialisierung nachholen.

Die Welpen sind nun knapp 5 Monate alt, fröhlich, fidel, glücklich, neugierig, stecken voller Schabernack und
Neugier, klettern raufen, toben, kugeln umeinander, springen durch den Garten und erkunden die Welt da
draußen voller Lebensenergie .

Und jetzt sind sie bereit für ihren Umzug in ein eigenes Zuhause.

Es ist schön, dass sie so lange im Familienverbund leben durften, aber irgendwann kommt der Zeitpunkt des
Abschieds.

Wir suchen somit jetzt liebevolle Familien, die sich auf dieses schöne Abenteuer, einem Hundekind die Welt
nahe zu bringen und ihm ein wunderbares Leben schenken zu wollen, freuen und dafür bereit sind. Kindheit,
Pubertät, Erwachsenendasein - wie im echten Leben bei den Zweibeinern…



Die beige-farbene kleine Nase heisst Lisa, ist keck, aufgeschlossen, hat den Schalk im Nacken und ist ein auf-
gewecktes, total menschenbezogenes Hundemädchen.



Der karamellbraune kleine Vertreter heisst Luis, er ist der kleinste und zarteste aus dem Wurf, eher vorsichtig
und sanft, aber genauso neugierig und verspielt. Manchmal versteckt er sich noch hinter seiner Schwester…



Der schwarz-weiße Racker heisst Mogly und ist der größte und kräftigste - ein kleiner Draufgänger, der vorne
weg geht und immer die Lage checkt.

3 ganz eigene kleine Persönlichkeiten.

Sie werden ausgewachsen vermutlich mittelgroß werden (ca. 35-38 cm) - die Mutter misst auch 35 cm, ist etwas
länger, dafür aber kurzbeinig Das Bild wurde vom Absender entfernt.:-)

Die schwarze Schwester ist bereits vermittelt.

Die Welpen sind vollständig geimpft, gechipt, entwurmt, gesund (auch mehrfach tierärztlich gecheckt), mit EU-
Pass ausgestattet und bereit für ihre große Reise…


Bei Interesse gern melden unter
anne.schumacher75@googlemail.com
Ich leite die Anfragen dann an die Pflegestelle weiter.



Vielen Dank fürs Teilen und Vorstellen und Weiterleiten.


Gern auch auf Homepages und Vereinsseiten vorstellen.
Datenfreigabe für alle mit Tierschutz betrauten Personen ist hiermit erteilt.


Herzliche Grüße
Anne Schumacher




39. KW 22558 Welpen


Der Inhalt der Beiträge wurde ohne Überprüfung auf den Wahrheitsgehalt eingestellt. Ich hafte nicht für die Richtigkeit der Informationen und übernehme keinerlei Garantenverpflichtungen. Inhaltlich und rechtlich verantwortlich für die über den Tierschutzverteilern verbreiteten Informationen sind die Inhaber der Mailanschriften in den Beiträgen, die die Weiterverteilung des Informationsgehaltes über den Verteilern im Internet veranlasst haben, nicht aber die der Forenbetreiber, Administratoren und Moderatoren des Forums, welche sich hiermit ausdrücklich von den Beiträgen distanzieren. Wie ein Verein arbeitet oder sich entscheidet obliegt ebenfalls bei den jeweiligen Verein. Wir sind keine Vermittler, Züchter und stehen weder mit diesen Tieren, noch mit den Verfassern der Mailinhalte in Kontakt, ebenso leiten wir keine Mails an andere Verteiler weiter, wir empfangen diese nur zum Einstellen ins Forum. Bei Fragen zu einem Tier, müssen Sie sich an die Kontaktdaten in den Beiträgen wenden. Sollten Beiträge Ihre Rechte verletzen, bitten wir um Benachrichtigung und wir werden diese auf Wunsch umgehend löschen.