NOTFALL: *Otti* muss leider nach 1 Woche ihre Pflegestelle verlassen, da sie nicht den Erwartungen ihrer Pflegefamilie entspricht... Dringend eine neue PS oder Endstelle gesucht !! - Notfälle - Treuepfoten

Sie sind nicht angemeldet.

Der Inhalt der Beiträge wurde ohne Überprüfung auf den Wahrheitsgehalt eingestellt. Ich hafte nicht für die Richtigkeit der Informationen und übernehme keinerlei Garantenverpflichtungen. Inhaltlich und rechtlich verantwortlich für die über den Tierschutzverteilern verbreiteten Informationen sind die Inhaber der Mailanschriften in den Beiträgen, die die Weiterverteilung des Informationsgehaltes über den Verteilern im Internet veranlasst haben, nicht aber die der Forenbetreiber, Administratoren und Moderatoren des Forums, welche sich hiermit ausdrücklich von den Beiträgen distanzieren. Wie ein Verein arbeitet oder sich entscheidet obliegt ebenfalls bei den jeweiligen Verein. Wir sind keine Vermittler, Züchter und stehen weder mit diesen Tieren, noch mit den Verfassern der Mailinhalte in Kontakt, ebenso leiten wir keine Mails an andere Verteiler weiter, wir empfangen diese nur zum Einstellen ins Forum. Bei Fragen zu einem Tier, müssen Sie sich an die Kontaktdaten in den Beiträgen wenden. Sollten Beiträge Ihre Rechte verletzen, bitten wir um Benachrichtigung und wir werden diese auf Wunsch umgehend löschen.


Wichtiges und Wissenwertes

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Treuepfoten. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Sunnynelly59

Co-Administrator

  • »Sunnynelly59« ist weiblich
  • »Sunnynelly59« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 5 015

Wohnort: Essen

Danksagungen: 64 / 1

  • Nachricht senden

1

Samstag, 13. Oktober 2018, 23:01

NOTFALL: *Otti* muss leider nach 1 Woche ihre Pflegestelle verlassen, da sie nicht den Erwartungen ihrer Pflegefamilie entspricht... Dringend eine neue PS oder Endstelle gesucht !!



O T T I

Otti muss nach einer Woche ihre Pflegestelle wieder verlassen, da sie die Erwartungen
der Familie nicht erfüllt!!

Wir suchen dringend eine neue Pflegestelle oder Endstelle für Otti!



Die hübsche Otti kam am 6.10.2018 bei ihrer Pflegestelle in der Nähe von Koblenz (PLZ 56220) an.
Wir haben uns so für Otti gefreut - der erste große Schritt in ein neues Leben war geschafft!

Nun muss sie die Pflegestelle aber wieder verlassen, da sie nach einer Woche (!!) noch nicht stu-
benrein ist und abends nicht zur Ruhe kommt! Das Ehepaar wollte Otti eigentlich auch adoptie-
ren, wollte aber eine vierwöchige Probezeit.

Otti ist für ihre 4 Jahre (geb. ca. August 2014) sehr agil und einfach nur lebensfroh. Sie ist ver-
mutlich von den neuen Eindrücken so überwältigt, dass sie nicht weiß wohin mit all diesen Emo-
tionen...

Sie springt wohl immer an der Pflegemama hoch und knabbert an ihrem Arm oder auch an Gegen-
ständen und kommt schwer zur Ruhe.

Otti läuft an der Leine mit, macht aber ihr Geschäft noch nicht draußen. Für uns ist dies kein un-
gewöhnliches Verhalten, denn schließlich ist Otti gerade einmal eine Woche in Deutschland, ohne
jemals vorher ein Leben in einem Haus, einer Stadt und einem Haushalt zusammen mit Menschen
kennengelernt zu haben.

Wir finden es sehr traurig, dass Otti nicht die Zeit gegeben wird, die sie braucht um erst einmal
anzukommen. Leider muss Otti so schnell wie möglich die Pflegestelle verlassen. Deshalb suchen
wir dringend eine Pflegestelle oder Endstelle für sie!

Wir sind uns sicher, dass Otti ein ganz liebes und treues Familienmitglied werden wird, mit der man
viel unternehmen kann! Sie braucht mit Sicherheit eine konsequente Erziehung, die ihr zeigt, wo
die Grenzen sind.

Aber in erster Linie braucht Otti erst einmal eine Familie, die sie mit etwas Geduld und Verständnis
in ihr neues Leben einführt.

Otti ist geimpft, gechipt und kastriert.

Weitere Infos, Fotos und Videos finden Sie unter:

https://www.grund-zur-hoffnung.org/hunde…utschland/otti/


Bitte melden Sie sich bei Interesse bei:
Grund zur Hoffnung e.V.
Gabi Flückiger
Tel. 06039-938 938 oder 0175-88 67 881
info@grund-zur-hoffnung.org
www.grund-zur-hoffnung.org



Wir sind dankbar für jedes unserer Tiere, das öffentlich geteilt wird. Deswegen erteilen wir,
Grund zur Hoffnung e.V., Datenfreigabe an alle - mit Tierschutz befassten - Personen.
Unsere Hunde, Katzen, Notrufe und Aktionen dürfen sowohl per Email, per Flyer, per Facebook
und auf weiteren Wegen digital geteilt werden.

Vielen Dank für Ihre Unterstützung.
Das Team von Grund zur Hoffnung






41. KW 22692 Weibchen


Der Inhalt der Beiträge wurde ohne Überprüfung auf den Wahrheitsgehalt eingestellt. Ich hafte nicht für die Richtigkeit der Informationen und übernehme keinerlei Garantenverpflichtungen. Inhaltlich und rechtlich verantwortlich für die über den Tierschutzverteilern verbreiteten Informationen sind die Inhaber der Mailanschriften in den Beiträgen, die die Weiterverteilung des Informationsgehaltes über den Verteilern im Internet veranlasst haben, nicht aber die der Forenbetreiber, Administratoren und Moderatoren des Forums, welche sich hiermit ausdrücklich von den Beiträgen distanzieren. Wie ein Verein arbeitet oder sich entscheidet obliegt ebenfalls bei den jeweiligen Verein. Wir sind keine Vermittler, Züchter und stehen weder mit diesen Tieren, noch mit den Verfassern der Mailinhalte in Kontakt, ebenso leiten wir keine Mails an andere Verteiler weiter, wir empfangen diese nur zum Einstellen ins Forum. Bei Fragen zu einem Tier, müssen Sie sich an die Kontaktdaten in den Beiträgen wenden. Sollten Beiträge Ihre Rechte verletzen, bitten wir um Benachrichtigung und wir werden diese auf Wunsch umgehend löschen.