*LAYLA*, eine echte Perle, hat Grunderziehung - kann auf PS Nähe Wolfsburg besucht werden ... - Notfälle - Treuepfoten

Sie sind nicht angemeldet.

Der Inhalt der Beiträge wurde ohne Überprüfung auf den Wahrheitsgehalt eingestellt. Ich hafte nicht für die Richtigkeit der Informationen und übernehme keinerlei Garantenverpflichtungen. Inhaltlich und rechtlich verantwortlich für die über den Tierschutzverteilern verbreiteten Informationen sind die Inhaber der Mailanschriften in den Beiträgen, die die Weiterverteilung des Informationsgehaltes über den Verteilern im Internet veranlasst haben, nicht aber die der Forenbetreiber, Administratoren und Moderatoren des Forums, welche sich hiermit ausdrücklich von den Beiträgen distanzieren. Wie ein Verein arbeitet oder sich entscheidet obliegt ebenfalls bei den jeweiligen Verein. Wir sind keine Vermittler, Züchter und stehen weder mit diesen Tieren, noch mit den Verfassern der Mailinhalte in Kontakt, ebenso leiten wir keine Mails an andere Verteiler weiter, wir empfangen diese nur zum Einstellen ins Forum. Bei Fragen zu einem Tier, müssen Sie sich an die Kontaktdaten in den Beiträgen wenden. Sollten Beiträge Ihre Rechte verletzen, bitten wir um Benachrichtigung und wir werden diese auf Wunsch umgehend löschen.


Wichtiges und Wissenwertes

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Treuepfoten. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Sunnynelly59

Co-Administrator

  • »Sunnynelly59« ist weiblich
  • »Sunnynelly59« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 5 707

Wohnort: Essen

Danksagungen: 82 / 1

  • Nachricht senden

1

Sonntag, 14. Oktober 2018, 01:42

*LAYLA*, eine echte Perle, hat Grunderziehung - kann auf PS Nähe Wolfsburg besucht werden ...



L A Y L A

Die 9jährige LAYLA ist mit ihren 55 cm und 21 Kg eine wirklich stattliche, würdevolle und hinreißende Hundedame
in den besten Jahren. LAYLA ist keinesfalls dick. Sie ist wunderbar harmonisch gebaut und durch ihre Anhänglich-
keit und schäfertypische Ergebenheit eine echte Perle.

LAYLA muss in ihrem Leben bereits eine Portion Grunderziehung genossen haben, denn sie kennt viele Dinge wie
Sitz, Platz, Pfotegeben und Kommen auf Pfiff. Sie gehört zu der Sorte Hund, die einfach nur gefallen will. Das er-
leichtert das Zusammenleben in LAYLAs Pflegefamilie Nähe Wolfsburg doch sehr.

LAYLA hat sich super schnell eingelebt, akzeptiert Regeln, benimmt sich als Edeldame tadellos, verhält sich im
Haus ruhig und anständig und genießt lange Spaziergänge ohne Grollen anderen Hunden gegenüber.

Aufgrund ihres Alters fordert sie von den anderen Hunden der Pflegefamilie natürlich gebührenden Respekt ein,
was mit anderen, ihr fremden Hündinnen nicht immer funktioniert. Da gibt es, wenn diese sich nicht ordentlich
benehmen, schon mal Streit. Aber nie ernsthaft! Draußen in der freien Natur ist LAYLA mittlerweile freilaufend
und abrufbar.

Dennoch wünschen wir uns für die reife weise Dame auch Haus mit eingezäuntem Garten in dem sie frei rennen
und sich frei bewegen kann. Zu gerne liebt sie es nämlich auch, sich in Nähe von ihren Menschen zu sonnen und
im Gras zu aalen. Überhaupt ist es für LAYLA am Wichtigsten, bei ihren geliebten Menschen zu sein. Mit ihnen zu
kuscheln, sie ergeben umgeben….das ist, wonach LAYLA sich sehnt! LAYLA leidet fast darunter, wenn auch nur ein
Familienteil aus dem Haus geht. Sie möchte alle beisammen um sich haben!

LAYLA wird von ihrer Pflegefamilie sehr gemocht, weil sie sich als perfekter Lebenspartner ohne große Ansprüche
problemlos in alles eingefügt hat. LAYLA will gefallen. Will bekuschelt und geliebt werden, reagiert aber keinesfalls
fordernd sondern ist nur dankbar und freundlich. LAYLA macht alles souverän mit. Gewiss ist sie mental noch sehr
flexibel. Sie hat sich durch Ihre Pflegefamilie perfekt an unsere deutsche Lebensart integriert.

LAYLA wäre eine perfekte Partnerin für ältere Menschen, die nicht gerne allein sind, die die Nähe eines ergebenen
treuen Wesens suchen und Zuneigung erwidern.

Auch Kinder mag LAYLA sehr, jedoch sollten sie wegen seiner Größe bereits standfest sein.

Ein Video zu LAYLA gibt es hier:

Wer LAYLA seine Hand reichen und mit ihr durchs Restleben gehen will, der melde sich bitte bei


Pflegefrauchen Petra
unter 0173 6077711
oder maile an
info@hund-tut-gut.de



Wir erteilen Datenfreigabe an alle - mit Tierschutz befaßten - Personen. Gerne auch FaCEBOOK






41. KW 22694 Weibchen

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Sunnynelly59« (14. Oktober 2018, 01:43)


Sunnynelly59

Co-Administrator

  • »Sunnynelly59« ist weiblich
  • »Sunnynelly59« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 5 707

Wohnort: Essen

Danksagungen: 82 / 1

  • Nachricht senden

2

Mittwoch, 28. November 2018, 20:40

Die hinreißende Hündin Layla hat immer noch
kein Zuhause gefunden ...
--trarig01--


Der Inhalt der Beiträge wurde ohne Überprüfung auf den Wahrheitsgehalt eingestellt. Ich hafte nicht für die Richtigkeit der Informationen und übernehme keinerlei Garantenverpflichtungen. Inhaltlich und rechtlich verantwortlich für die über den Tierschutzverteilern verbreiteten Informationen sind die Inhaber der Mailanschriften in den Beiträgen, die die Weiterverteilung des Informationsgehaltes über den Verteilern im Internet veranlasst haben, nicht aber die der Forenbetreiber, Administratoren und Moderatoren des Forums, welche sich hiermit ausdrücklich von den Beiträgen distanzieren. Wie ein Verein arbeitet oder sich entscheidet obliegt ebenfalls bei den jeweiligen Verein. Wir sind keine Vermittler, Züchter und stehen weder mit diesen Tieren, noch mit den Verfassern der Mailinhalte in Kontakt, ebenso leiten wir keine Mails an andere Verteiler weiter, wir empfangen diese nur zum Einstellen ins Forum. Bei Fragen zu einem Tier, müssen Sie sich an die Kontaktdaten in den Beiträgen wenden. Sollten Beiträge Ihre Rechte verletzen, bitten wir um Benachrichtigung und wir werden diese auf Wunsch umgehend löschen.