SOS SOS SOS SOS SOS - DRINGEND HILFE ERBETEN - TÖTUNG MITTWOCH 24.102018 Braila/Rumänien - FUTTERPATEN RETTEN HUNDELEBEN !!!!! - Hunde in Tötungen - Treuepfoten

Sie sind nicht angemeldet.

Der Inhalt der Beiträge wurde ohne Überprüfung auf den Wahrheitsgehalt eingestellt. Ich hafte nicht für die Richtigkeit der Informationen und übernehme keinerlei Garantenverpflichtungen. Inhaltlich und rechtlich verantwortlich für die über den Tierschutzverteilern verbreiteten Informationen sind die Inhaber der Mailanschriften in den Beiträgen, die die Weiterverteilung des Informationsgehaltes über den Verteilern im Internet veranlasst haben, nicht aber die der Forenbetreiber, Administratoren und Moderatoren des Forums, welche sich hiermit ausdrücklich von den Beiträgen distanzieren. Wie ein Verein arbeitet oder sich entscheidet obliegt ebenfalls bei den jeweiligen Verein. Wir sind keine Vermittler, Züchter und stehen weder mit diesen Tieren, noch mit den Verfassern der Mailinhalte in Kontakt, ebenso leiten wir keine Mails an andere Verteiler weiter, wir empfangen diese nur zum Einstellen ins Forum. Bei Fragen zu einem Tier, müssen Sie sich an die Kontaktdaten in den Beiträgen wenden. Sollten Beiträge Ihre Rechte verletzen, bitten wir um Benachrichtigung und wir werden diese auf Wunsch umgehend löschen.


Wichtiges und Wissenwertes

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Treuepfoten. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Sunnynelly59

Co-Administrator

  • »Sunnynelly59« ist weiblich
  • »Sunnynelly59« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 5 396

Wohnort: Essen

Danksagungen: 64 / 1

  • Nachricht senden

1

Dienstag, 23. Oktober 2018, 16:42

SOS SOS SOS SOS SOS - DRINGEND HILFE ERBETEN - TÖTUNG MITTWOCH 24.102018 Braila/Rumänien - FUTTERPATEN RETTEN HUNDELEBEN !!!!!

Wer kann mit einer Futterpatenschaft von € 40,-- im Monat EINEM HUND DAS LEBEN RETTEN ?

Val Hurlock ist mit den lokalen rumänischen Tierschützern in Kontakt. Sie ist derzeit erkrankt aber
sie organisiert gerne die Unterbringung von Hunden mit Futterpaten in anderen Privattierheimen,
soweit sich Platz findet.

Ihr eigenes Tierheim von Lipova Dogs e.V. kann derzeit keine Hunde aufnehmen. *)

Der nächste Tötungs-Termin im städtischen Shelter BRAILA ist diesen Mittwoch 24.10. 2018

Der Link zu den BRAILA-Hunden ist hier :

https://www.facebook.com/Adapost-Unirea-…05731349723600/

und hier die Fotos der 17 Hunde die am 24.10 eingeschläfert werden sollen -




Es sind viele liebe sehr menschenbezogene Hunde darunter - wer kann Futterpate werden ?

https://www.facebook.com/permalink.php?s…9723600&__xts__[0]=68.ARBJ742KbaGUhhNBn2SO767E4rK2o6RrinmhF18ZqFeviciLWjzlMPJuXVXu_PwkJ-lMMekYu-Oq2_P0UzQDECOY1eoxOHyaPCgyur3ErEvBGPanFsuNevClIFNVe4WP4dREW7_QMNO_JpXDjwwmO8hOLF814baXjWiAlZvb-eiJGCuIuGwPUHvpcOASyQSAigy-kJ-wO4bKrDta4ETG2JUCm_U&__tn__=-R


Kontakt per email: valhurlock@icloud.com



Wir erteilen Datenfreigabe an alle - mit Tierschutz befaßten - Personen. Gerne auch FaCEBOOK

Update

Das ist ihre letzte Chance. Das sind die Übriggebliebenen.
Morgen werden sie getötet, wenn sich nicht Paten finden!
Bitte, wer kann helfen?
Falls noch jemand helfen möchte, möge er bitte mit Waltraud Kontakt
aufnehmen. Sie würde die Hunde reservieren.

Hier Ihre Kontaktdaten:
Man soll sich per PN an mich wenden oder E-Mail [email]valhurlock@icloud. com[/email]

Danke an alle, die helfen!

Bitte, wenn keine Nummer darunter steht, bitte das Bild mitsenden…
Tausend Dank




























43. KW 27787 Rüden

Dieser Beitrag wurde bereits 3 mal editiert, zuletzt von »Sunnynelly59« (23. Oktober 2018, 20:36)


Sunnynelly59

Co-Administrator

  • »Sunnynelly59« ist weiblich
  • »Sunnynelly59« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 5 396

Wohnort: Essen

Danksagungen: 64 / 1

  • Nachricht senden

2

Donnerstag, 25. Oktober 2018, 15:45

Tötungshunde aus Braila vom 24.10.18 Tausend Dank im Namen der 17 Glückspilze / Tötungshunde Braila vom 24.10.18
AN ALLE HELFER! Ein großes Dankeschön an alle Paten und Helfer. Die 17 Tötungshunde aus Braila konnten reserviert
werden und haben alle eine Patin.

Inka und Waltraud haben sich netterweise ein letztes Mal bereit erklärt, diese Hunde in Lipova aufzunehmen. Ihre eige-
nen sitzen dafür noch in Sebes Lancram. Auch hier wird Hilfe benötigt, in Form von Patenschaften , Finanzierung von
Hundehütten usw., damit sie nach Lipova umsiedeln können.

Vielleicht schaffen wir es ,auch diese beiden tollen Frauen zu unterstützen. Ich weiß, jeder hat genug eigene Problem
im Tierschutz.

Es war unglaublich wie viele Menschen sich gestern für diese Hunde eingesetzt haben . So traurig die Situation war
und ist, so großartig war gestern das Engagement vieler Tierschützer.

Leider stehen die nächsten 14 Fellnasen für Freitag schon wieder auf der Tötungsliste. Ich werde sie nachher auf mei-
ner Seite posten und hoffe, dass diese Mäuse auch Glück haben.

Ich werde versuchen einen Ansprechpartner für diese Hunde zu finden , versprechen kann ich nichts! Ich selber kann
sie nicht reservieren oder unterbringen, leider!

Wenn jemand von euch weiß, welcher Verein für die Braila -Hunde die Verantwortung hat oder übernehmen könnte,
wäre ich dankbar, dies mitgeteilt zu bekommen. Dann könnte ich evtl. Interessenten an diesen Ansprechpartner wei-
terleiten.

Ein ganz herzliches Dankeschön auch von mir.Dagmar


Der Inhalt der Beiträge wurde ohne Überprüfung auf den Wahrheitsgehalt eingestellt. Ich hafte nicht für die Richtigkeit der Informationen und übernehme keinerlei Garantenverpflichtungen. Inhaltlich und rechtlich verantwortlich für die über den Tierschutzverteilern verbreiteten Informationen sind die Inhaber der Mailanschriften in den Beiträgen, die die Weiterverteilung des Informationsgehaltes über den Verteilern im Internet veranlasst haben, nicht aber die der Forenbetreiber, Administratoren und Moderatoren des Forums, welche sich hiermit ausdrücklich von den Beiträgen distanzieren. Wie ein Verein arbeitet oder sich entscheidet obliegt ebenfalls bei den jeweiligen Verein. Wir sind keine Vermittler, Züchter und stehen weder mit diesen Tieren, noch mit den Verfassern der Mailinhalte in Kontakt, ebenso leiten wir keine Mails an andere Verteiler weiter, wir empfangen diese nur zum Einstellen ins Forum. Bei Fragen zu einem Tier, müssen Sie sich an die Kontaktdaten in den Beiträgen wenden. Sollten Beiträge Ihre Rechte verletzen, bitten wir um Benachrichtigung und wir werden diese auf Wunsch umgehend löschen.