+++ NOTFALL +++ Katze *SLABINA* kämpf ums Überleben +++ - Spende - Treuepfoten

Sie sind nicht angemeldet.

Der Inhalt der Beiträge wurde ohne Überprüfung auf den Wahrheitsgehalt eingestellt. Ich hafte nicht für die Richtigkeit der Informationen und übernehme keinerlei Garantenverpflichtungen. Inhaltlich und rechtlich verantwortlich für die über den Tierschutzverteilern verbreiteten Informationen sind die Inhaber der Mailanschriften in den Beiträgen, die die Weiterverteilung des Informationsgehaltes über den Verteilern im Internet veranlasst haben, nicht aber die der Forenbetreiber, Administratoren und Moderatoren des Forums, welche sich hiermit ausdrücklich von den Beiträgen distanzieren. Wie ein Verein arbeitet oder sich entscheidet obliegt ebenfalls bei den jeweiligen Verein. Wir sind keine Vermittler, Züchter und stehen weder mit diesen Tieren, noch mit den Verfassern der Mailinhalte in Kontakt, ebenso leiten wir keine Mails an andere Verteiler weiter, wir empfangen diese nur zum Einstellen ins Forum. Bei Fragen zu einem Tier, müssen Sie sich an die Kontaktdaten in den Beiträgen wenden. Sollten Beiträge Ihre Rechte verletzen, bitten wir um Benachrichtigung und wir werden diese auf Wunsch umgehend löschen.


Wichtiges und Wissenwertes

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Treuepfoten. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Sunnynelly59

Co-Administrator

  • »Sunnynelly59« ist weiblich
  • »Sunnynelly59« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 5 362

Wohnort: Essen

Danksagungen: 64 / 1

  • Nachricht senden

1

Freitag, 9. November 2018, 00:03

+++ NOTFALL +++ Katze *SLABINA* kämpf ums Überleben +++



S L A B I N A

Lieber Tierfreund und Unterstützer,

es heißt ja immer, Katzen hätten neun Leben... Wir sind uns nicht sicher, wie viele Leben Slabina bereits
verbraucht hat.

Slabina ist FIV-positiv und wiegt weniger als 1.400 Gramm (bei ihrer Größe sind mindestens 4 kg normal).
Ihre Ohren sind so stark von der Sonne verbrannt, dass wir kaum Hoffnung haben, diese retten zu können.

Doch damit nicht genug. Slabina leidet unter Blutarmut und Leukozytose.

Die Schwellung in ihrem Mund ist so groß und schmerzhaft, dass sie nur schlecht fressen kann. Als ob das
nicht schon genug Leid für die kleine Maus wäre, ist Slabina mit dem Corona-Virus infiziert und leidet un-
ter Lungenschwäche.

Wir können nur hoffen, dass Sablina noch nicht alle 9 Katzenleben verbraucht hat.
Denn jetzt braucht sie jedes einzelne um zu überleben. Momentan ist sie in der Tierklinik untergebracht,
wo man sich intensiv um sie kümmert und gemeinsam mit ihr kämpft.

Zurzeit können wir keine Prognose machen, aber sie frisst zunehmend besser. Zumindest ein kleiner Hoff-
nungsschimmer...

Du möchtest Sablina bei ihrem Kampf ums Überleben unterstützen? Schick ihr eine kleine Spende für die
Tierklinikrechnung. Oder Du hilfst ihr dauerhaft mit einer Patenschaft.

Wir sagen von Herzen Danke --herzchen--


Streunerhilfe Bulgarien e.V.
Alsfelder Str. 33
36326 Antrifttal
www.streunerhilfe-bulgarien.de
E-Mail: kontakt@streunerhilfe-bulgarien.de



EINE KLEINIGKEIT FÜR SABLINAS RETTUNG SPENDEN
Spendenkonto
Streunerhilfe Bulgarien e.V.
Konto-Nr: 51038958
BLZ: 46050001
Bank: Sparkasse Siegen

Für SEPA-Überweisungen:
IBAN: DE82460500010051038958
BIC: WELADED1SIE

Oder per paypal:
kontakt@streunerhilfe-bulgarien.de


Wir erteilen Datenfreigabe an alle - mit Tierschutz befaßten - Personen. Gerne auch FaCEBOOK



22929 Katzen 2018

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Sunnynelly59« (9. November 2018, 00:23)


Social Bookmarks

Der Inhalt der Beiträge wurde ohne Überprüfung auf den Wahrheitsgehalt eingestellt. Ich hafte nicht für die Richtigkeit der Informationen und übernehme keinerlei Garantenverpflichtungen. Inhaltlich und rechtlich verantwortlich für die über den Tierschutzverteilern verbreiteten Informationen sind die Inhaber der Mailanschriften in den Beiträgen, die die Weiterverteilung des Informationsgehaltes über den Verteilern im Internet veranlasst haben, nicht aber die der Forenbetreiber, Administratoren und Moderatoren des Forums, welche sich hiermit ausdrücklich von den Beiträgen distanzieren. Wie ein Verein arbeitet oder sich entscheidet obliegt ebenfalls bei den jeweiligen Verein. Wir sind keine Vermittler, Züchter und stehen weder mit diesen Tieren, noch mit den Verfassern der Mailinhalte in Kontakt, ebenso leiten wir keine Mails an andere Verteiler weiter, wir empfangen diese nur zum Einstellen ins Forum. Bei Fragen zu einem Tier, müssen Sie sich an die Kontaktdaten in den Beiträgen wenden. Sollten Beiträge Ihre Rechte verletzen, bitten wir um Benachrichtigung und wir werden diese auf Wunsch umgehend löschen.