*Alessia*, Langzeitinsassin im Rosiori Shelter DRINGEND ein liebevollesZuhause gesucht... - Rumänien Weibchen - Treuepfoten

Sie sind nicht angemeldet.

Der Inhalt der Beiträge wurde ohne Überprüfung auf den Wahrheitsgehalt eingestellt. Ich hafte nicht für die Richtigkeit der Informationen und übernehme keinerlei Garantenverpflichtungen. Inhaltlich und rechtlich verantwortlich für die über den Tierschutzverteilern verbreiteten Informationen sind die Inhaber der Mailanschriften in den Beiträgen, die die Weiterverteilung des Informationsgehaltes über den Verteilern im Internet veranlasst haben, nicht aber die der Forenbetreiber, Administratoren und Moderatoren des Forums, welche sich hiermit ausdrücklich von den Beiträgen distanzieren. Wie ein Verein arbeitet oder sich entscheidet obliegt ebenfalls bei den jeweiligen Verein. Wir sind keine Vermittler, Züchter und stehen weder mit diesen Tieren, noch mit den Verfassern der Mailinhalte in Kontakt, ebenso leiten wir keine Mails an andere Verteiler weiter, wir empfangen diese nur zum Einstellen ins Forum. Bei Fragen zu einem Tier, müssen Sie sich an die Kontaktdaten in den Beiträgen wenden. Sollten Beiträge Ihre Rechte verletzen, bitten wir um Benachrichtigung und wir werden diese auf Wunsch umgehend löschen.


Wichtiges und Wissenwertes

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Treuepfoten. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Sunnynelly59

Co-Administrator

  • »Sunnynelly59« ist weiblich
  • »Sunnynelly59« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 5 662

Wohnort: Essen

Danksagungen: 82 / 1

  • Nachricht senden

1

Donnerstag, 15. November 2018, 19:14

*Alessia*, Langzeitinsassin im Rosiori Shelter DRINGEND ein liebevollesZuhause gesucht...



ALESSIA

ich kenne die Hündin seit Anfang 2015, seitdem gab es für diese Hündin NICHT eine Anfrage!!!

Nun versuche ich es noch ein mal für die Hündin es darf eine Endstelle oder Gnadenhofstelle sein.

Einmal muss es doch klappen. Sie soll Ihren letzten Lebensabschnitt in Geborgenheit & Liebe ver-
bringen.....




A L E S S I A

Es ist schon eine gefühlte Ewigkeit her, als mich die Tierschützer aufgefunden haben. Seitdem suchen sie ein Zuhause
für mich. Doch leider interessiert sich niemand für mich. Ich mag gar nicht daran denken, was aus mir wird, wenn sich
an meiner Situation nichts mehr ändern wird.

Eines Tages wird mir keine Zeit mehr bleiben und dann wird die einzige Zuneigung, die ich je kennen gelernt habe, die
der Tierärzte sein und wenn ich diese Welt dann verlasse, wird es nicht mal schönen Erinnerungen geben, die ich mit-
nehmen könnte.

Mein trauriges Hundeleben würde dann eben so traurig enden. Bitte lasst es nicht soweit kommen. Ihr habt die Möglich-
keit, meine Situation zu verändern.

Bitte helft mir bei der Suche nach einem schönen Zuhause. Ich habe hier schon so viele von meinen Hundefreunden kom-
men und gehen gesehen, sie alle haben das große Los gezogen, durften zu ihren Familien reisen und führen nun ein glück-
liches Hundeleben. Nur ich bin immer noch hier, warte und hoffe, Tag für Tag. Ich möchte doch so gerne einmal geliebt
werden!

Wer fasst sich ein Herz und schenkt unserer Alessia ein Zuhause? Sie ist doch so eine liebe Maus! Auch mit den anderen
Hunden verträgt sie sich immer besser. Nur wenn es Futter gibt, oder die Menschen sie streicheln, dann hat sie manch-
mal Angst, dass sie nicht genug abbekommt und grummelt die anderen Hunde ein bißchen an. Wer kann ihr das verübeln?

Wahrscheinlich hat die arme Maus schon viele schwere Jahren hinter sich gebracht.

Wir wünschen Alessia so sehr, dass sie endlich ankommen und ihre letzten Jahren an der Seite eines lieben Menschen ver-
bringen darf. Daher bitten wir euch, teilt Alessia's Bilder bitte so oft wie möglich, damit die liebe Maus endlich von ihrem
Menschen entdeckt wird und ein Zuhause bekommt. Vielen lieben Dank.



Vorgeschichte / Prehistory:

Alessia wurde vor einiger Zeit aus dem öffentl. Tierheim gerettet. Seitdem wartet sie in der Pension auf Adoption. Sie ist
uns Menschen gegenüber eine sehr liebe und ruhige Maus, anfangs etwas schüchtern. Mittlerweile ist sie geschätzte 8 - 9
Jahre alt.

Mit manchen Hunden kommt sie in der Pension gut zurecht, anderen wiederum begegnet sie etwas herrisch. Vielleicht liegt
dies aber auch nur an der stressigen Situation dort. Es wäre schön, wenn Alessia endlich ein Zuhause finden würde.

Bitte teilt fleißig ihre Bilder. Danke

Alessia kommt mit :

EU Ausweiß ,Gesundheits Check ,entwurmt. entfloht, kastriert , & geimpft.
Sowie Traces.
Sie verlässt Rumänien so, wie die EU-Richtlinien und Gesetze es vorschreiben. Bei Interesse schickt uns bitte eine Mail oder
rufen mich an.


Mit den besten Grüßen,

Birgitt Busch /Beisitz PAU
People & Animals United e.V. (PAU)
Telefon: 015788221061 & 0221.626771
E-Mail: birgitt.busch@pau.care
Webseite: www.pau.care



"PAU erteilt Datenfreigabe an alle - mit Tierschutz befaßten - Personen."
Facebook erwünscht Web Seiten Einstellungen







46. KW 22982 Weibchen


Der Inhalt der Beiträge wurde ohne Überprüfung auf den Wahrheitsgehalt eingestellt. Ich hafte nicht für die Richtigkeit der Informationen und übernehme keinerlei Garantenverpflichtungen. Inhaltlich und rechtlich verantwortlich für die über den Tierschutzverteilern verbreiteten Informationen sind die Inhaber der Mailanschriften in den Beiträgen, die die Weiterverteilung des Informationsgehaltes über den Verteilern im Internet veranlasst haben, nicht aber die der Forenbetreiber, Administratoren und Moderatoren des Forums, welche sich hiermit ausdrücklich von den Beiträgen distanzieren. Wie ein Verein arbeitet oder sich entscheidet obliegt ebenfalls bei den jeweiligen Verein. Wir sind keine Vermittler, Züchter und stehen weder mit diesen Tieren, noch mit den Verfassern der Mailinhalte in Kontakt, ebenso leiten wir keine Mails an andere Verteiler weiter, wir empfangen diese nur zum Einstellen ins Forum. Bei Fragen zu einem Tier, müssen Sie sich an die Kontaktdaten in den Beiträgen wenden. Sollten Beiträge Ihre Rechte verletzen, bitten wir um Benachrichtigung und wir werden diese auf Wunsch umgehend löschen.