Größtes Tierheim der Welt erfriert - 5400 Hunde in Rumänien brauchen Hilfe ... - Spenden- und Sammelstellen - Treuepfoten

Sie sind nicht angemeldet.

Der Inhalt der Beiträge wurde ohne Überprüfung auf den Wahrheitsgehalt eingestellt. Ich hafte nicht für die Richtigkeit der Informationen und übernehme keinerlei Garantenverpflichtungen. Inhaltlich und rechtlich verantwortlich für die über den Tierschutzverteilern verbreiteten Informationen sind die Inhaber der Mailanschriften in den Beiträgen, die die Weiterverteilung des Informationsgehaltes über den Verteilern im Internet veranlasst haben, nicht aber die der Forenbetreiber, Administratoren und Moderatoren des Forums, welche sich hiermit ausdrücklich von den Beiträgen distanzieren. Wie ein Verein arbeitet oder sich entscheidet obliegt ebenfalls bei den jeweiligen Verein. Wir sind keine Vermittler, Züchter und stehen weder mit diesen Tieren, noch mit den Verfassern der Mailinhalte in Kontakt, ebenso leiten wir keine Mails an andere Verteiler weiter, wir empfangen diese nur zum Einstellen ins Forum. Bei Fragen zu einem Tier, müssen Sie sich an die Kontaktdaten in den Beiträgen wenden. Sollten Beiträge Ihre Rechte verletzen, bitten wir um Benachrichtigung und wir werden diese auf Wunsch umgehend löschen.


Wichtiges und Wissenwertes

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Treuepfoten. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Sunnynelly59

Co-Administrator

  • »Sunnynelly59« ist weiblich
  • »Sunnynelly59« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 8 656

Wohnort: Essen

Danksagungen: 357 / 1

  • Nachricht senden

1

Sonntag, 24. Februar 2019, 22:50

Größtes Tierheim der Welt erfriert - 5400 Hunde in Rumänien brauchen Hilfe ...



5400 Hunde in Rumänien - Größtes Tierheim der Welt droht zu erfrieren

In Pitesti, 120 Kilometer nördlich von Rumäniens Hauptstadt Bukarest, bibbern im größtem
Tierheim der Welt 5400 Hunde.

Damit sie nicht erfrieren, bittet der deutsche Leiter Matthias Schmidt um Hilfe.

Schmidt sagte BILD: „Seit einer Woche ist es extrem kalt und schneit unaufhörlich. Abgese-
hen davon, dass die Hunde in unbeheizten Zwingern leben, ist zur Zeit die größte Gefahr,
dass die Wasserleitungen einfrieren. Wir haben den Notstand ausgerufen.“

Mehr siehe:
https://www.bild.de/news/ausland/rumaeni…0nLUpcy_yBFsk5g









Wer das Tierheim unterstützen will, kann sich direkt an Schmidt
oder den Tierhilfe Hoffnung e.V. wenden:

Email-Adresse: kontakt@tierhilfe-hoffnung.de
Telefonnummer: +49 (0) 7157 / 61341

Adresse: Tierhilfe Hoffnung e.V.
Schwarzer-Hau-Weg 7
72135 Dettenhausen

Spendenkonto: Kreissparkasse Tübingen
IBAN:DE47 6415 0020 0002 4804 60
BIC: SOLADES1TUB


Social Bookmarks

Der Inhalt der Beiträge wurde ohne Überprüfung auf den Wahrheitsgehalt eingestellt. Ich hafte nicht für die Richtigkeit der Informationen und übernehme keinerlei Garantenverpflichtungen. Inhaltlich und rechtlich verantwortlich für die über den Tierschutzverteilern verbreiteten Informationen sind die Inhaber der Mailanschriften in den Beiträgen, die die Weiterverteilung des Informationsgehaltes über den Verteilern im Internet veranlasst haben, nicht aber die der Forenbetreiber, Administratoren und Moderatoren des Forums, welche sich hiermit ausdrücklich von den Beiträgen distanzieren. Wie ein Verein arbeitet oder sich entscheidet obliegt ebenfalls bei den jeweiligen Verein. Wir sind keine Vermittler, Züchter und stehen weder mit diesen Tieren, noch mit den Verfassern der Mailinhalte in Kontakt, ebenso leiten wir keine Mails an andere Verteiler weiter, wir empfangen diese nur zum Einstellen ins Forum. Bei Fragen zu einem Tier, müssen Sie sich an die Kontaktdaten in den Beiträgen wenden. Sollten Beiträge Ihre Rechte verletzen, bitten wir um Benachrichtigung und wir werden diese auf Wunsch umgehend löschen.