*NALA* - eine süße Schoko-Labbi sucht ein Zuhause ... - Weibchen - Treuepfoten

Sie sind nicht angemeldet.

Der Inhalt der Beiträge wurde ohne Überprüfung auf den Wahrheitsgehalt eingestellt. Ich hafte nicht für die Richtigkeit der Informationen und übernehme keinerlei Garantenverpflichtungen. Inhaltlich und rechtlich verantwortlich für die über den Tierschutzverteilern verbreiteten Informationen sind die Inhaber der Mailanschriften in den Beiträgen, die die Weiterverteilung des Informationsgehaltes über den Verteilern im Internet veranlasst haben, nicht aber die der Forenbetreiber, Administratoren und Moderatoren des Forums, welche sich hiermit ausdrücklich von den Beiträgen distanzieren. Wie ein Verein arbeitet oder sich entscheidet obliegt ebenfalls bei den jeweiligen Verein. Wir sind keine Vermittler, Züchter und stehen weder mit diesen Tieren, noch mit den Verfassern der Mailinhalte in Kontakt, ebenso leiten wir keine Mails an andere Verteiler weiter, wir empfangen diese nur zum Einstellen ins Forum. Bei Fragen zu einem Tier, müssen Sie sich an die Kontaktdaten in den Beiträgen wenden. Sollten Beiträge Ihre Rechte verletzen, bitten wir um Benachrichtigung und wir werden diese auf Wunsch umgehend löschen.


Wichtiges und Wissenwertes

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Treuepfoten. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Sunnynelly59

Co-Administrator

  • »Sunnynelly59« ist weiblich
  • »Sunnynelly59« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 7 445

Wohnort: Essen

Danksagungen: 134 / 1

  • Nachricht senden

1

Donnerstag, 16. Mai 2019, 22:14

*NALA* - eine süße Schoko-Labbi sucht ein Zuhause ...



N A L A

NALA lebte bei einer Familie, die völlig vergessen hatte, dass man auch freundliche Hunde
erziehen muss. Man braucht nicht AUS brüllen, wenn man es dem Hund nicht vorher beige-
bracht hat.

NALA wird in wenigen Tagen 2 Jahre alt, vorher wollte man sie loswerden. Als die Tierheime
eine Aufnahmegebühr und die Kastration verlangten, wollte man sie über ein Billig-Portal
verkloppen, mit dem Hinweis, sie sei noch nicht kastriert. Was das bei einer solch hübschen
Hündin heißt, das wissen wir – und haben uns daher einverstanden erklärt, sie zu übernehmen.

NALA ist nun als Gasthund auf einer guten Pflegestelle, sie ist sehr lieb (aber auch stürmisch)
zu Menschen und sehr verträglich mit den Hunden der Gastfamilie.

Aber bisher kennt sie wirklich kein einziges Kommando, wäre am liebsten über den Tisch ge-
hüpft.

Nun, die Pflegestelle kennt ihre Nachbarn und wusste, was auf sie zukommt. Die Erziehung
hat nun begonnen und da NALA nicht dumm ist, lernt sie schnell.

Ein wenig Feinschliff wird aber auch noch den zukünftigen Besitzern übrig bleiben, aber die
Basis ist gelegt.

Für diese wunderschöne und freundliche Hündin suchen wir nun die richtigen Menschen !


Kontakt:
Ingrid Belz
www.joshi2.de
email: Ingrid.Belz@live.de



Wir erteilen Datenfreigabe an alle mit Tierschutz befassten Personen,
gerne auch per Facebook !










20. KW 24355 Weibchen

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Sunnynelly59« (16. Mai 2019, 22:15)


Der Inhalt der Beiträge wurde ohne Überprüfung auf den Wahrheitsgehalt eingestellt. Ich hafte nicht für die Richtigkeit der Informationen und übernehme keinerlei Garantenverpflichtungen. Inhaltlich und rechtlich verantwortlich für die über den Tierschutzverteilern verbreiteten Informationen sind die Inhaber der Mailanschriften in den Beiträgen, die die Weiterverteilung des Informationsgehaltes über den Verteilern im Internet veranlasst haben, nicht aber die der Forenbetreiber, Administratoren und Moderatoren des Forums, welche sich hiermit ausdrücklich von den Beiträgen distanzieren. Wie ein Verein arbeitet oder sich entscheidet obliegt ebenfalls bei den jeweiligen Verein. Wir sind keine Vermittler, Züchter und stehen weder mit diesen Tieren, noch mit den Verfassern der Mailinhalte in Kontakt, ebenso leiten wir keine Mails an andere Verteiler weiter, wir empfangen diese nur zum Einstellen ins Forum. Bei Fragen zu einem Tier, müssen Sie sich an die Kontaktdaten in den Beiträgen wenden. Sollten Beiträge Ihre Rechte verletzen, bitten wir um Benachrichtigung und wir werden diese auf Wunsch umgehend löschen.