*LUNA* und *PICO* - Großer Notfall in Potsdam - 2 Hunde verlieren ihr Zuhause !!!! - Notfälle - Treuepfoten

Sie sind nicht angemeldet.

Der Inhalt der Beiträge wurde ohne Überprüfung auf den Wahrheitsgehalt eingestellt. Ich hafte nicht für die Richtigkeit der Informationen und übernehme keinerlei Garantenverpflichtungen. Inhaltlich und rechtlich verantwortlich für die über den Tierschutzverteilern verbreiteten Informationen sind die Inhaber der Mailanschriften in den Beiträgen, die die Weiterverteilung des Informationsgehaltes über den Verteilern im Internet veranlasst haben, nicht aber die der Forenbetreiber, Administratoren und Moderatoren des Forums, welche sich hiermit ausdrücklich von den Beiträgen distanzieren. Wie ein Verein arbeitet oder sich entscheidet obliegt ebenfalls bei den jeweiligen Verein. Wir sind keine Vermittler, Züchter und stehen weder mit diesen Tieren, noch mit den Verfassern der Mailinhalte in Kontakt, ebenso leiten wir keine Mails an andere Verteiler weiter, wir empfangen diese nur zum Einstellen ins Forum. Bei Fragen zu einem Tier, müssen Sie sich an die Kontaktdaten in den Beiträgen wenden. Sollten Beiträge Ihre Rechte verletzen, bitten wir um Benachrichtigung und wir werden diese auf Wunsch umgehend löschen.


Wichtiges und Wissenwertes

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Treuepfoten. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Sunnynelly59

Co-Administrator

  • »Sunnynelly59« ist weiblich
  • »Sunnynelly59« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 9 082

Wohnort: Essen

Danksagungen: 209 / 1

  • Nachricht senden

1

Donnerstag, 23. Mai 2019, 01:25

*LUNA* und *PICO* - Großer Notfall in Potsdam - 2 Hunde verlieren ihr Zuhause !!!!



--herzchen-- L U N A und P I C O --herzchen--

Pico und Luna - Zwei Trennungsopfer suchen bis Ende Mai 2019 ein neues Zuhause oder eine Pflege-
stelle!

Für beide Hunde wird eine Welt zusammenbrechen. Besonders um Pico machen wir uns große Sorgen.
Beide müssen bis Ende Mai vermittelt sein, ansonsten kommen sie in ein Tierheim.

Pico
´s ehemaliges Pflegefrauchen hat mich gebeten, beide Hunde vorzustellen und wir versuchen das
Unmögliche vielleicht doch möglich zu machen, sie zusammen zu vermitteln bzw. eine Pflegestelle zu
finden.



Rüde Pico (dunkel mit heller Gesichtsmaske auf den Bildern)

Das besonders traurige daran ist, dass Pico schon eine sehr schlimme Leidensgeschichte hinter sich hat.
Darum fange ich mit Pico´s Geschichte an:

Name: Pico
geb.: ca. 2014
Geschlecht männlich
SH: ca. 45 - 50 cm
kastriert: ja
keine bekannten gesundheitl. Einschränkungen
Aufenthalt: Potsdam

Pico wurde vor einigen Jahren aus einer Tötung in Ungarn gerettet und kam bald darauf nach Deutsch-
land. Leider in die falschen Hände, denn er war viel allein und eingesperrt.

In der Nähe wohnten Tierschützer, die das ganze beobachteten und Pico dann auch endlich nach 3 Mo-
naten dort rausholen konnten.

Pico war total verängstigt, vor allem in der Wohnung. Nach 11 Wochen in seiner Notpflegestelle, wo er
viel Liebe und Vertrauen erlebt hat, durfte er dann endlich in seine Familie ziehen.

Dort lebte schon die Hündin Luna, mit der er sich auf Anhieb verstand. Pico ist ein sehr liebenswerter
und schüchterner Hund, dem Luna sehr gut getan hat.

Pico läuft gut an der Leine und kann auch stundenweise allein bleiben. Er liebt Wasser und er mag seine
Artgenossen sehr. Autofahren macht ihm Spaß, da hat er keine Probleme.



Hündin Luna (beigefarben)

Luna ist seit Welpenalter bei ihrer Familie. Das ist besonder traurig, denn sie kennt nichts anderes.

Name: Luna
geb.: ca. 2014
Geschlecht: weiblich
SH: ca. 40 - 45 cm
kastriert: nein
gesundheitliche Einschränkungen keine bekannt
Aufenthalt: Potsdam

Luna ist eine sehr aufgeschlossene und charakterstarke Hündin. Andere Hunde mag sie, muss sie aber
erst einmal intensiv prüfen (beschnuppern).

Luna läuft sehr gut an der Leine und fährt gerne Auto. Am liebsten fährt sie an den See, denn sie ist
eine ausgesprochene Wasserratte.

Abends mag sie es zu kuscheln und ist sehr liebebedürftig.

Auch Luna kann einige Stunden allein bleiben.

Für beide Hunde wird eine Welt zusammenbrechen. Besonders um Pico machen wir uns große Sorgen.
Beide müssen bis Ende Mai vermittelt sein ansonsten kommen sie in ein Tierheim.

Beide Hunde können auch zu verständigen Kindern und sind Stadttauglich. Die Vermittung erfolgt in
ganz Deutschland.

Wer helfen kann, bitte schreibt uns an:


Tierschutzverein Pfote sucht Glück e.V.
E-Mail: pfotesuchtglueck@gmail.com



Vielen Dank für Eure Hilfe, wir müssen es schaffen!

Tierliebe Grüße
Denisé Ertel
vom Team Pfote sucht Glück e.V.
--
Pfote sucht Glück e.V.
E-Mail: pfotesuchtglueck@gmail.com
Homepage: www.pfotesuchtglueck.de


Wir erteilen Datenfreigabe an alle - mit Tierschutz befaßten - Personen. Gerne auch FaCEBOOK





21. KW 24412 Weibchen


Der Inhalt der Beiträge wurde ohne Überprüfung auf den Wahrheitsgehalt eingestellt. Ich hafte nicht für die Richtigkeit der Informationen und übernehme keinerlei Garantenverpflichtungen. Inhaltlich und rechtlich verantwortlich für die über den Tierschutzverteilern verbreiteten Informationen sind die Inhaber der Mailanschriften in den Beiträgen, die die Weiterverteilung des Informationsgehaltes über den Verteilern im Internet veranlasst haben, nicht aber die der Forenbetreiber, Administratoren und Moderatoren des Forums, welche sich hiermit ausdrücklich von den Beiträgen distanzieren. Wie ein Verein arbeitet oder sich entscheidet obliegt ebenfalls bei den jeweiligen Verein. Wir sind keine Vermittler, Züchter und stehen weder mit diesen Tieren, noch mit den Verfassern der Mailinhalte in Kontakt, ebenso leiten wir keine Mails an andere Verteiler weiter, wir empfangen diese nur zum Einstellen ins Forum. Bei Fragen zu einem Tier, müssen Sie sich an die Kontaktdaten in den Beiträgen wenden. Sollten Beiträge Ihre Rechte verletzen, bitten wir um Benachrichtigung und wir werden diese auf Wunsch umgehend löschen.