Spanien - 8 jähriger total lieber englischer Setter *PIRATA* hat epileptische Anfälle, die nach der Kastration besser werden sollen.... - Rüden - Treuepfoten

Sie sind nicht angemeldet.

Der Inhalt der Beiträge wurde ohne Überprüfung auf den Wahrheitsgehalt eingestellt. Ich hafte nicht für die Richtigkeit der Informationen und übernehme keinerlei Garantenverpflichtungen. Inhaltlich und rechtlich verantwortlich für die über den Tierschutzverteilern verbreiteten Informationen sind die Inhaber der Mailanschriften in den Beiträgen, die die Weiterverteilung des Informationsgehaltes über den Verteilern im Internet veranlasst haben, nicht aber die der Forenbetreiber, Administratoren und Moderatoren des Forums, welche sich hiermit ausdrücklich von den Beiträgen distanzieren. Wie ein Verein arbeitet oder sich entscheidet obliegt ebenfalls bei den jeweiligen Verein. Wir sind keine Vermittler, Züchter und stehen weder mit diesen Tieren, noch mit den Verfassern der Mailinhalte in Kontakt, ebenso leiten wir keine Mails an andere Verteiler weiter, wir empfangen diese nur zum Einstellen ins Forum. Bei Fragen zu einem Tier, müssen Sie sich an die Kontaktdaten in den Beiträgen wenden. Sollten Beiträge Ihre Rechte verletzen, bitten wir um Benachrichtigung und wir werden diese auf Wunsch umgehend löschen.


Wichtiges und Wissenwertes

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Treuepfoten. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Sunnynelly59

Co-Administrator

  • »Sunnynelly59« ist weiblich
  • »Sunnynelly59« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 8 154

Wohnort: Essen

Danksagungen: 155 / 1

  • Nachricht senden

1

Montag, 13. Mai 2019, 02:00

Spanien - 8 jähriger total lieber englischer Setter *PIRATA* hat epileptische Anfälle, die nach der Kastration besser werden sollen....



P I R A T A

Pirata ist ein englischer Setter Rüde (Liver Belton), 8 Jahre alt.

Er ist ein total lieber Hund. Er wird von der Orga gerade daran gewöhnt, im Haus
zu leben und an der Leine zu gehen.

Er hat in der Vergangenheit immer draussen leben müssen.

Ausserdem verträgt er sich momentan noch nicht mit allen Hunden ... auch dies-
bzgl. wird fest trainiert.

Er ist ein sehr verschmuster und nobler Hund. Er wiegt 20 kg.

Er hat epileptische Anfälle, aber der Tierarzt meint, dass die nach einer Kastra-
tion besser wird.

Nachdem er kastriert ist, wird er auf Tabletten eingestellt. Wahrscheinlich wird er
2 am Tag nehmen müssen.

Er bekommt kurze Anfälle, die auf jeden Fall mit all den Veränderungen momentan
in seinem Leben zu tun haben... !

Er wird geimpft, gechipt, kastriert und entwurmt übergeben.


Kontakt auf englisch und spanisch:
Asociación Setterenea & Ekipo Galgoak Bizkaia
galgosetterenea@gmail.com
ich Silke Kraus helfe sehr gern bei Sprachproblemen
silkepetrakraus@googlemail.com



Wir erteilen Datenfreigabe und bitten ums Teilen, auch in den öffentlichen Medien und bei Facebook.








22. KW 24447 Rüden

Dieser Beitrag wurde bereits 3 mal editiert, zuletzt von »Sunnynelly59« (30. Juni 2019, 22:25)


Sunnynelly59

Co-Administrator

  • »Sunnynelly59« ist weiblich
  • »Sunnynelly59« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 8 154

Wohnort: Essen

Danksagungen: 155 / 1

  • Nachricht senden

2

Mittwoch, 29. Mai 2019, 00:23

Pirata ... der Schatz sucht noch immer - seit
er zur Ruhe kam, hatte er keinen Anfall mehr ......


.


Sunnynelly59

Co-Administrator

  • »Sunnynelly59« ist weiblich
  • »Sunnynelly59« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 8 154

Wohnort: Essen

Danksagungen: 155 / 1

  • Nachricht senden

3

Sonntag, 30. Juni 2019, 22:27

Update:

Pirata ist in einer PS mit vielen anderen Hunden.
Es geht im dort sehr gut, er hat keine Anfälle mehr und liebt es,
mit den anderen Hunden im Garten zu sein. Der Tierarzt meinte,
dass einfach alles in der Vergangenheit zu viel Stress für ihn war -
nun durfte er zur Ruhe kommen und hat keinen Anfall mehr.

Er sucht weiterhin seine eigene liebevolle Familie !!


Social Bookmarks

Der Inhalt der Beiträge wurde ohne Überprüfung auf den Wahrheitsgehalt eingestellt. Ich hafte nicht für die Richtigkeit der Informationen und übernehme keinerlei Garantenverpflichtungen. Inhaltlich und rechtlich verantwortlich für die über den Tierschutzverteilern verbreiteten Informationen sind die Inhaber der Mailanschriften in den Beiträgen, die die Weiterverteilung des Informationsgehaltes über den Verteilern im Internet veranlasst haben, nicht aber die der Forenbetreiber, Administratoren und Moderatoren des Forums, welche sich hiermit ausdrücklich von den Beiträgen distanzieren. Wie ein Verein arbeitet oder sich entscheidet obliegt ebenfalls bei den jeweiligen Verein. Wir sind keine Vermittler, Züchter und stehen weder mit diesen Tieren, noch mit den Verfassern der Mailinhalte in Kontakt, ebenso leiten wir keine Mails an andere Verteiler weiter, wir empfangen diese nur zum Einstellen ins Forum. Bei Fragen zu einem Tier, müssen Sie sich an die Kontaktdaten in den Beiträgen wenden. Sollten Beiträge Ihre Rechte verletzen, bitten wir um Benachrichtigung und wir werden diese auf Wunsch umgehend löschen.