Kleines, krankes, trauriges Hunde-Ömchen braucht unsere Hilfe ... - Spende - Treuepfoten

Sie sind nicht angemeldet.

Der Inhalt der Beiträge wurde ohne Überprüfung auf den Wahrheitsgehalt eingestellt. Ich hafte nicht für die Richtigkeit der Informationen und übernehme keinerlei Garantenverpflichtungen. Inhaltlich und rechtlich verantwortlich für die über den Tierschutzverteilern verbreiteten Informationen sind die Inhaber der Mailanschriften in den Beiträgen, die die Weiterverteilung des Informationsgehaltes über den Verteilern im Internet veranlasst haben, nicht aber die der Forenbetreiber, Administratoren und Moderatoren des Forums, welche sich hiermit ausdrücklich von den Beiträgen distanzieren. Wie ein Verein arbeitet oder sich entscheidet obliegt ebenfalls bei den jeweiligen Verein. Wir sind keine Vermittler, Züchter und stehen weder mit diesen Tieren, noch mit den Verfassern der Mailinhalte in Kontakt, ebenso leiten wir keine Mails an andere Verteiler weiter, wir empfangen diese nur zum Einstellen ins Forum. Bei Fragen zu einem Tier, müssen Sie sich an die Kontaktdaten in den Beiträgen wenden. Sollten Beiträge Ihre Rechte verletzen, bitten wir um Benachrichtigung und wir werden diese auf Wunsch umgehend löschen.


Wichtiges und Wissenwertes

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Treuepfoten. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Sunnynelly59

Co-Administrator

  • »Sunnynelly59« ist weiblich
  • »Sunnynelly59« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 8 726

Wohnort: Essen

Danksagungen: 277 / 1

  • Nachricht senden

1

Samstag, 20. Juli 2019, 19:39

Kleines, krankes, trauriges Hunde-Ömchen braucht unsere Hilfe ...



Heute brauche ich eure Hilfe mit dieser armen alten Hündin.

Sie hat einen Hautpilz und dadurch mehrere offen gekratzte Stellen
am ganzen Körper.

Spoiler Spoiler



Ihre Augen und Ohren sind entzündet und sie schaut so traurig aus.
Man hat sie einfach ausgesetzt bestimmt weil man sich nicht mehr
kümmern konnte oder wollte.

Ich bitte euch zu spenden für den Tierarzt, Medikamente und Futter.

Die Kleine braucht viel Pflege damit sie wieder völlig gesund wird.

Außerdem müssen wir einen Blutbild machen lassen, einen Leishma-
niose Test und auf Hautkrebs testen. Das ist alles leider sehr teuer.

Ich bitte euch zu helfen. Das auch diese liebe Omi eine 2 Chance be-
kommt.

Vielen lieben Dank


Spendenkonto:
Islastreetanimals e.V.
VR-Bank Bonn eG
Kontonummer: 4304005012
Bankleitzahl: 38160220

IBAN: DE 26381602204304005012
Bic: GENODED1HBO

PayPal ist ebenfalls auf Anfrage möglich.


Mit freundlichen Grüßen

Claudia Simon
islaclaudia@islastreetanimals.com


Auf meiner Facebookseite können Sie meine Arbeit
'live' verfolgen unter Islastreetanimals e.V.



Wir erteilen Datenfreigabe an alle - mit Tierschutz befaßten - Personen.



29. KW 24859 Weibchen

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Sunnynelly59« (20. Juli 2019, 19:44)


Der Inhalt der Beiträge wurde ohne Überprüfung auf den Wahrheitsgehalt eingestellt. Ich hafte nicht für die Richtigkeit der Informationen und übernehme keinerlei Garantenverpflichtungen. Inhaltlich und rechtlich verantwortlich für die über den Tierschutzverteilern verbreiteten Informationen sind die Inhaber der Mailanschriften in den Beiträgen, die die Weiterverteilung des Informationsgehaltes über den Verteilern im Internet veranlasst haben, nicht aber die der Forenbetreiber, Administratoren und Moderatoren des Forums, welche sich hiermit ausdrücklich von den Beiträgen distanzieren. Wie ein Verein arbeitet oder sich entscheidet obliegt ebenfalls bei den jeweiligen Verein. Wir sind keine Vermittler, Züchter und stehen weder mit diesen Tieren, noch mit den Verfassern der Mailinhalte in Kontakt, ebenso leiten wir keine Mails an andere Verteiler weiter, wir empfangen diese nur zum Einstellen ins Forum. Bei Fragen zu einem Tier, müssen Sie sich an die Kontaktdaten in den Beiträgen wenden. Sollten Beiträge Ihre Rechte verletzen, bitten wir um Benachrichtigung und wir werden diese auf Wunsch umgehend löschen.