Findet der arme alte *RUBI* aus dem Tierheim in Nordportugal noch sein letztes Zuhause? Er wartet schon soo lange :-( - Graue Schnauzen - Treuepfoten

Sie sind nicht angemeldet.

Der Inhalt der Beiträge wurde ohne Überprüfung auf den Wahrheitsgehalt eingestellt. Ich hafte nicht für die Richtigkeit der Informationen und übernehme keinerlei Garantenverpflichtungen. Inhaltlich und rechtlich verantwortlich für die über den Tierschutzverteilern verbreiteten Informationen sind die Inhaber der Mailanschriften in den Beiträgen, die die Weiterverteilung des Informationsgehaltes über den Verteilern im Internet veranlasst haben, nicht aber die der Forenbetreiber, Administratoren und Moderatoren des Forums, welche sich hiermit ausdrücklich von den Beiträgen distanzieren. Wie ein Verein arbeitet oder sich entscheidet obliegt ebenfalls bei den jeweiligen Verein. Wir sind keine Vermittler, Züchter und stehen weder mit diesen Tieren, noch mit den Verfassern der Mailinhalte in Kontakt, ebenso leiten wir keine Mails an andere Verteiler weiter, wir empfangen diese nur zum Einstellen ins Forum. Bei Fragen zu einem Tier, müssen Sie sich an die Kontaktdaten in den Beiträgen wenden. Sollten Beiträge Ihre Rechte verletzen, bitten wir um Benachrichtigung und wir werden diese auf Wunsch umgehend löschen.


Wichtiges und Wissenwertes

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Treuepfoten. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Sunnynelly59

Co-Administrator

  • »Sunnynelly59« ist weiblich
  • »Sunnynelly59« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 8 304

Wohnort: Essen

Danksagungen: 347 / 1

  • Nachricht senden

1

Sonntag, 25. August 2019, 20:36

Findet der arme alte *RUBI* aus dem Tierheim in Nordportugal noch sein letztes Zuhause? Er wartet schon soo lange :-(



R U B I

RUBI - stille Tränen...

https://www.facebook.com/conni.schulz.9/…39673298&type=3

Name: RUBI
Geschlecht: männlich
Alter: ca 12 Jahre
Größe: mittelgroß/groß
Aufenthaltsort: Nordportugal

Rubi hält einen ganz traurigen Rekord im Tierheim. Er ist der längste Insasse. Irgendwann hat er
aufgehört zu hoffen.

Nach dieser endlosen Zeit, in der er tagein tagaus nur Gitterstäbe und Beton erlebt hat, glaubt
er nicht mehr an eine lebenswerte Zukunft.

Die Jüngeren, die Stärkeren drängen ihn mittlerweile auch ab, wenn es Streicheleinheiten von
den Tierheimkollegen gibt.

Rubi geht dann still zur Seite und schaut traurig aus der Entfernung zu. Wie gern hätte er eine
streichelnde Hand, ein weiches Bettchen, immer ausreichend zu essen und einfach auch endlich
Ruhe...

Wer diesen Blick einmal gesehen hat, mit dem er die Menschen anschaut, wenn er wieder nicht
an die Streicheleinheiten gekommen ist, der weiß, wie wir uns fühlen. es zerreißt uns das Herz
und wir möchten alles daran setzen, Rubi aus dem Tierheim zu holen.

--beten1-- Bitte helft! --beten1--

Rubi befindet sich in Nordportugal und wird über den TSV "Tierrettung Portugal e. V. " vermittelt.

Ich möchte helfen, ihn zu verbreiten, damit er doch noch seine Menschen findet. Bitte helft mir
bei der Suche nach seinen Menschen, indem er fleißig geteilt wird.

Ihr könnt mir auch eine pn schicken - ich helfe gern bei der Vermittlung. Dankeschön


Kontaktperson entweder
Conni Schulz, die das Posting erstellt hat:
conni.schulz@freenet.de
oder die des Vereins:
info@tierrettung-portugal.de
https://tierrettung-portugal.de/kontakt/…67sBenazUoto8OE



Datenfreigabe gegeben, incl. facebook !









34. KW 25141 Rüden


Es haben sich bereits 10 Gäste bedankt.

Sunnynelly59

Co-Administrator

  • »Sunnynelly59« ist weiblich
  • »Sunnynelly59« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 8 304

Wohnort: Essen

Danksagungen: 347 / 1

  • Nachricht senden

2

Sonntag, 8. September 2019, 21:35

--herzchen--

Man möchte Rubi so gerne in den Arm nehmen und trösten, denn er hat die
Hoffnung aufgegeben ... --trarig01--

Wer kann das liebe Kerlchen wieder aufbauen ???

.


Social Bookmarks

Der Inhalt der Beiträge wurde ohne Überprüfung auf den Wahrheitsgehalt eingestellt. Ich hafte nicht für die Richtigkeit der Informationen und übernehme keinerlei Garantenverpflichtungen. Inhaltlich und rechtlich verantwortlich für die über den Tierschutzverteilern verbreiteten Informationen sind die Inhaber der Mailanschriften in den Beiträgen, die die Weiterverteilung des Informationsgehaltes über den Verteilern im Internet veranlasst haben, nicht aber die der Forenbetreiber, Administratoren und Moderatoren des Forums, welche sich hiermit ausdrücklich von den Beiträgen distanzieren. Wie ein Verein arbeitet oder sich entscheidet obliegt ebenfalls bei den jeweiligen Verein. Wir sind keine Vermittler, Züchter und stehen weder mit diesen Tieren, noch mit den Verfassern der Mailinhalte in Kontakt, ebenso leiten wir keine Mails an andere Verteiler weiter, wir empfangen diese nur zum Einstellen ins Forum. Bei Fragen zu einem Tier, müssen Sie sich an die Kontaktdaten in den Beiträgen wenden. Sollten Beiträge Ihre Rechte verletzen, bitten wir um Benachrichtigung und wir werden diese auf Wunsch umgehend löschen.