Dringend Gnadenplatz gesucht für *MIELE*, 17,5 Jahre!!! alt. - Notfälle - Treuepfoten

Sie sind nicht angemeldet.

Der Inhalt der Beiträge wurde ohne Überprüfung auf den Wahrheitsgehalt eingestellt. Ich hafte nicht für die Richtigkeit der Informationen und übernehme keinerlei Garantenverpflichtungen. Inhaltlich und rechtlich verantwortlich für die über den Tierschutzverteilern verbreiteten Informationen sind die Inhaber der Mailanschriften in den Beiträgen, die die Weiterverteilung des Informationsgehaltes über den Verteilern im Internet veranlasst haben, nicht aber die der Forenbetreiber, Administratoren und Moderatoren des Forums, welche sich hiermit ausdrücklich von den Beiträgen distanzieren. Wie ein Verein arbeitet oder sich entscheidet obliegt ebenfalls bei den jeweiligen Verein. Wir sind keine Vermittler, Züchter und stehen weder mit diesen Tieren, noch mit den Verfassern der Mailinhalte in Kontakt, ebenso leiten wir keine Mails an andere Verteiler weiter, wir empfangen diese nur zum Einstellen ins Forum. Bei Fragen zu einem Tier, müssen Sie sich an die Kontaktdaten in den Beiträgen wenden. Sollten Beiträge Ihre Rechte verletzen, bitten wir um Benachrichtigung und wir werden diese auf Wunsch umgehend löschen.


Wichtiges und Wissenwertes

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Treuepfoten. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Sunnynelly59

Co-Administrator

  • »Sunnynelly59« ist weiblich
  • »Sunnynelly59« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 8 304

Wohnort: Essen

Danksagungen: 347 / 1

  • Nachricht senden

1

Dienstag, 3. September 2019, 00:14

Dringend Gnadenplatz gesucht für *MIELE*, 17,5 Jahre!!! alt.



M I E L E

Miele... Seine Uhr ist abgelaufen.... --trarig01--

Es ist traurig, aber wahr, denn für Miele ist es nicht mehr fünf vor Zwölf, sondern
schon weit nach Zwölf.

Miele ist 17,5 Jahre !!! alt und hat sein ganzes Leben in einem Canile verbracht.

Niemals hat er Geborgenheit erfahren, niemals ist er über Gras gelaufen und das
Schlimmste: Niemals wurde er geliebt!

Wir wünschen uns so sehr, dass er seinen Weg über die Regenbogenbrücke nicht
alleine gehen muss, dass es Jemanden gibt, der ihn bis zur Brücke begleitet.

Wir sind realistisch und wissen, dass dieser Gang in sehr naher Zukunft ansteht,
wir hoffen aber auch, dass es Menschen gibt, die stark genug sind, ihn auf diesen
Weg vorzubereiten.

Wenn Sie sich angesprochen fühlen, bitte melden Sie sich umgehend bei uns, da-
mit Miele Ende September ausreisen kann.

Über den folgenden Link gelangen Sie direkt auf seine Vermittlungsseite.

https://www.saving-dogs.com/hunde/hunde-…vjzl7F2t_tKAhb4


Ansprechpartner für die Vermittlung von Miele:
Claudia Hölling
Tel.: 02864/ 885369
Mobil: 0157/ 37046913
E-Mail: c.hoelling@saving-dogs.de



Bitte teilen Sie unbedingt Mieles Geschichte.





36. KW 25174 Rüden


Sunnynelly59

Co-Administrator

  • »Sunnynelly59« ist weiblich
  • »Sunnynelly59« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 8 304

Wohnort: Essen

Danksagungen: 347 / 1

  • Nachricht senden

2

Donnerstag, 12. September 2019, 22:35



up-date:

saving-dogs e.V. Wir sind überwältigt und tief berührt über die große Anrteilnahme,
die Miele`s Geschichte hier hervorgerufen hat.

Es gibt einige Angebote ihn aufzunehmen oder ihn finanziell zu unterstützen und
wir werden mit jedem Menschen,der Hilfe für Miele angeboten hat, Kontakt auf-
nehmen.

Bitte habt Verständnis dafür,wenn das 2-3 Tage dauern kann. Wir möchten, dass
es für Miele und auch für seine Menschen die richtige Entscheidung ist und dazu
gehört,dass wir persönlich miteinander reden.

Wir werden mit allen Kräften dafür sorgen,dass Miele so schnell wie möglich bereits
in unsere Auffangstation auf Sardinien "Hope" umziehen kann. Von dort könnte er
dann Ende September weiter nach Deutschland reisen.Das ist der Plan!

Ein herzliches Danke schön geht schon jetzt an alle Unterstützer...

Wenn Miele wüsste wie sehr sein Schicksal bewegt ......
:-freu


Der Inhalt der Beiträge wurde ohne Überprüfung auf den Wahrheitsgehalt eingestellt. Ich hafte nicht für die Richtigkeit der Informationen und übernehme keinerlei Garantenverpflichtungen. Inhaltlich und rechtlich verantwortlich für die über den Tierschutzverteilern verbreiteten Informationen sind die Inhaber der Mailanschriften in den Beiträgen, die die Weiterverteilung des Informationsgehaltes über den Verteilern im Internet veranlasst haben, nicht aber die der Forenbetreiber, Administratoren und Moderatoren des Forums, welche sich hiermit ausdrücklich von den Beiträgen distanzieren. Wie ein Verein arbeitet oder sich entscheidet obliegt ebenfalls bei den jeweiligen Verein. Wir sind keine Vermittler, Züchter und stehen weder mit diesen Tieren, noch mit den Verfassern der Mailinhalte in Kontakt, ebenso leiten wir keine Mails an andere Verteiler weiter, wir empfangen diese nur zum Einstellen ins Forum. Bei Fragen zu einem Tier, müssen Sie sich an die Kontaktdaten in den Beiträgen wenden. Sollten Beiträge Ihre Rechte verletzen, bitten wir um Benachrichtigung und wir werden diese auf Wunsch umgehend löschen.