Kittenpaar *AMY* und *MOGLI* sucht gemeinsames Zuhause ... - Katzen - Treuepfoten

Sie sind nicht angemeldet.

Der Inhalt der Beiträge wurde ohne Überprüfung auf den Wahrheitsgehalt eingestellt. Ich hafte nicht für die Richtigkeit der Informationen und übernehme keinerlei Garantenverpflichtungen. Inhaltlich und rechtlich verantwortlich für die über den Tierschutzverteilern verbreiteten Informationen sind die Inhaber der Mailanschriften in den Beiträgen, die die Weiterverteilung des Informationsgehaltes über den Verteilern im Internet veranlasst haben, nicht aber die der Forenbetreiber, Administratoren und Moderatoren des Forums, welche sich hiermit ausdrücklich von den Beiträgen distanzieren. Wie ein Verein arbeitet oder sich entscheidet obliegt ebenfalls bei den jeweiligen Verein. Wir sind keine Vermittler, Züchter und stehen weder mit diesen Tieren, noch mit den Verfassern der Mailinhalte in Kontakt, ebenso leiten wir keine Mails an andere Verteiler weiter, wir empfangen diese nur zum Einstellen ins Forum. Bei Fragen zu einem Tier, müssen Sie sich an die Kontaktdaten in den Beiträgen wenden. Sollten Beiträge Ihre Rechte verletzen, bitten wir um Benachrichtigung und wir werden diese auf Wunsch umgehend löschen.


Wichtiges und Wissenwertes

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Treuepfoten. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Sunnynelly59

Co-Administrator

  • »Sunnynelly59« ist weiblich
  • »Sunnynelly59« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 8 899

Wohnort: Essen

Danksagungen: 199 / 1

  • Nachricht senden

1

Dienstag, 10. September 2019, 23:43

Kittenpaar *AMY* und *MOGLI* sucht gemeinsames Zuhause ...



A M Y und M O G L I



Der kleine Mogli ist eine Mischung aus Clown und Fohlen – er ist stets abenteuerlustig, vorwitzig und keck und hat neben seiner schönen Fellfarbe auch noch wahnsinnig hohe Beine und galoppiert ganz viel!

Mogli und sein Schwesterchen Amy sind inzwischen etwa viereinhalb Monate alt (Stand Ende August 2019) und genießen ihre Jugend in Jaynes Cattery in vollen Zügen. Mit Mama Esperanza hat die kleine Familie dort ein glückliches Leben, spielt permanent und entdeckt, so viel sie kann.

Der kleine Mogli ist immer daran interessiert, hinter der Fliegentür zu beobachten, was draußen vor sich geht. Die Hunde auf der Terrasse findet er mehr als interessant, zudem liebt er es, Insekten zu beobachten und wenn möglich zu jagen. Aber eigentlich findet er alles spannend – die anderen Katzen in den Gehegen, das Knistern der Futtersachets… Mogli ist ein kleiner Abenteurer und für alles zu begeistern. Er liebt es, Fangen zu spielen, wenn er wieder in sein Gehege soll, damit sein Futter nicht von Esperanza gefressen wird. Aber die Spielerei ist ihm häufig wichtiger als das Futter.

Mit Schwesterchen Amy liebt er es, Tunnelfangen zu spielen – einer der beiden liegt im Rascheltunnel, der jeweils andere fängt ihn.



Amy ist ein wunderschönes Mädchen, sie steht Mama Esperanza und Mogli optisch in nichts nach. Sie ist genauso verspielt wie die anderen und liebt es, zu entdecken, zu kämpfen und herumzutollen. Allein Amy ist Menschen gegenüber vorsichtiger und zurückhaltender, als Bruder und Mutter es sind. Ist sie jedoch dann auf dem Arm und wird betüddelt, dann fühlt sich Amy wohl, lässt sich zurückfallen. Aber über alles Gespiele mit ihrem Bruder vergisst sie manchmal, dass es Zeit fürs Abendessen ist – Amy und Mogli sind einfach zu verspielt, um momentan bereits Ritualen zu folgen. Außerdem ist da immer noch Mama Esperanza, an deren Milchbar sie sich nach wie vor bedienen.

Mogli und Amy werden ihren Menschen ganz viel Freude bringen. Sie sind wunderschöne Katzenkinder, voller Lebenslust, Spielerei und Neugier. Hat man sie endlich einmal auf dem Arm, genießen sie es, gekrault und umsorgt zu werden.

Beide Kitten sind negativ auf FeLV und FIV getestet und haben ihre Impfungen bereits erhalten.

Wenn Sie sich in die zwei verguckt und Interesse daran haben, sie zu adoptieren, hilft Ihnen unsere Auskunft weiter.

https://www.newlife4spanishanimals.de/in…n-zur-adoption/

Wollen Sie Amy und Mogli ein Zuhause bieten, in dem sie sich wohlfühlen? Schreiben Sie mir, ich freue mich.


Sandra Perrey
New Life 4 Spanish Animals e.V.
animals.peace12@web.de
www.newlife4spanishanimals.de


http://bit.ly/MTWw8G



Datenfreigabe erteilt, ohne facebook



25214 Katzen 2019


Der Inhalt der Beiträge wurde ohne Überprüfung auf den Wahrheitsgehalt eingestellt. Ich hafte nicht für die Richtigkeit der Informationen und übernehme keinerlei Garantenverpflichtungen. Inhaltlich und rechtlich verantwortlich für die über den Tierschutzverteilern verbreiteten Informationen sind die Inhaber der Mailanschriften in den Beiträgen, die die Weiterverteilung des Informationsgehaltes über den Verteilern im Internet veranlasst haben, nicht aber die der Forenbetreiber, Administratoren und Moderatoren des Forums, welche sich hiermit ausdrücklich von den Beiträgen distanzieren. Wie ein Verein arbeitet oder sich entscheidet obliegt ebenfalls bei den jeweiligen Verein. Wir sind keine Vermittler, Züchter und stehen weder mit diesen Tieren, noch mit den Verfassern der Mailinhalte in Kontakt, ebenso leiten wir keine Mails an andere Verteiler weiter, wir empfangen diese nur zum Einstellen ins Forum. Bei Fragen zu einem Tier, müssen Sie sich an die Kontaktdaten in den Beiträgen wenden. Sollten Beiträge Ihre Rechte verletzen, bitten wir um Benachrichtigung und wir werden diese auf Wunsch umgehend löschen.