Zuhause gesucht für Amelies Kitten: *Nieves*, *Calimero* und *Neo* (New Life 4 Spanish Animals) - Katzen - Treuepfoten

Sie sind nicht angemeldet.

Der Inhalt der Beiträge wurde ohne Überprüfung auf den Wahrheitsgehalt eingestellt. Ich hafte nicht für die Richtigkeit der Informationen und übernehme keinerlei Garantenverpflichtungen. Inhaltlich und rechtlich verantwortlich für die über den Tierschutzverteilern verbreiteten Informationen sind die Inhaber der Mailanschriften in den Beiträgen, die die Weiterverteilung des Informationsgehaltes über den Verteilern im Internet veranlasst haben, nicht aber die der Forenbetreiber, Administratoren und Moderatoren des Forums, welche sich hiermit ausdrücklich von den Beiträgen distanzieren. Wie ein Verein arbeitet oder sich entscheidet obliegt ebenfalls bei den jeweiligen Verein. Wir sind keine Vermittler, Züchter und stehen weder mit diesen Tieren, noch mit den Verfassern der Mailinhalte in Kontakt, ebenso leiten wir keine Mails an andere Verteiler weiter, wir empfangen diese nur zum Einstellen ins Forum. Bei Fragen zu einem Tier, müssen Sie sich an die Kontaktdaten in den Beiträgen wenden. Sollten Beiträge Ihre Rechte verletzen, bitten wir um Benachrichtigung und wir werden diese auf Wunsch umgehend löschen.


Wichtiges und Wissenwertes

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Treuepfoten. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Sunnynelly59

Co-Administrator

  • »Sunnynelly59« ist weiblich
  • »Sunnynelly59« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 8 899

Wohnort: Essen

Danksagungen: 199 / 1

  • Nachricht senden

1

Mittwoch, 11. September 2019, 00:20

Zuhause gesucht für Amelies Kitten: *Nieves*, *Calimero* und *Neo* (New Life 4 Spanish Animals)



N I E V E S und C A L I M E R O und N E O

Diese drei bezaubernden Kitten und ihre Schwester Lulu, die ebenso wie Mama Amelie bereits für Deutschland reserviert ist, kamen im Juni 2019 zur Welt.

Amelie hatte sich eine Sonnenliege auf einem Grundstück als Wochenstube ausgesucht... Nicht eben der sicherste Platz für die kleine Familie, die dann nach ein paar Tagen in unsere Cattery zog. Obwohl selbst noch eine ganz junge Katze und mit Sicherheit ihre erste (aber auch letzte!) Trächtigkeit kümmert sich Amelie rührend und fürsorglich um die vier Kitten, sie ist eine Löwin, wenn es um ihre Kleinen geht! Es ist zudem eine Freude zu sehen, wie die Kleinen durch die gute Versorgung des Muttertieres gedeihen und wirklich täglich wachsen.

Es kommt nun jedoch langsam die Zeit, in der sich die Kleinen von der Mutter abnabeln müssen und vermittelt werden können.

Die Kitten werden gern im Duo oder Trio oder einzeln zu anderen jungen spielfreudigen Katzen in ihr Forever Home gehen, in keinem Fall jedoch als Einzeltiere.

Sie wachsen im Haus auf, können also später als Wohnungskatzen leben oder in Plätze mit gut gesichertem Freigang vermittelt werden. Bei Wohnungshaltung wäre ein vernetzter Balkon wirklich toll, damit sich die Kleinen so richtig wohlfühlen.

Die Kleinen sind an kleine Hunde gewöhnt und nicht ängstlich.



Nieves, Calimero und Neo sind bereits richtige Persönlichkeiten:

Die schneeweiße NIEVES ist wirklich eine putzige kleine Katze, voller Energie - und sie rauft zu gern mit ihren Geschwistern. Ihr ebenfalls weißer Bruder NEO, der an die berühmte Filmmaus Stuart Little erinnert und der Zarteste der Vier ist, steht ihr im Schmusen und Toben nicht nach. Beide haben einen beigegrau gemaserten Schwanz.

Der dritte im Bunde ist der hübsche CALIMERO, der cremefarben mit etwas Grau ist und eine dunkle Nase hat. Ein toller Kater, der ausgewachsen sicher eine Schönheit sein wird.

Wie bei vielen Siamkatzen verändert sich das Fell der Tiere im Laufe ihres Lebens und kann sogar tief schokobraun werden.

Amelie und ihre Kinder sind allesamt negativ auf Katzenaids und Leukose getestet.

Infos zum Ablauf der Adoption finden Sie hier:

https://www.newlife4spanishanimals.de/in…n-zur-adoption/

Die Kastration der Kitten zum passenden Zeitpunkt ist Pflicht und wird von uns anhand der tierärztlichen Bescheinigung kontrolliert. Vor der Operation dürfen die Katzen nicht in den Freigang!

Unsere Organisation gäbe es nicht, wenn die Tiere in Spanien kastriert würden, demnach ist es für uns obligatorisch, all unsere Tiere kastrieren zu lassen oder dies gegebenenfalls durch die Halter nachholen zu lassen.

Bei Interesse an den Kleinen nehmen Sie bitte mit mir Kontakt auf. Ich freue mich auf Ihre Anfragen für Amelies Kinder.


Gisela Heine
animals.peace1@yahoo.de
oder Facebook
https://www.facebook.com/gisela.heine.1



Wir erteilen Datenfreigabe an alle - mit Tierschutz befaßten - Personen. Gerne auch FaCEBOOK



25211 Katzen 2019


Social Bookmarks

Der Inhalt der Beiträge wurde ohne Überprüfung auf den Wahrheitsgehalt eingestellt. Ich hafte nicht für die Richtigkeit der Informationen und übernehme keinerlei Garantenverpflichtungen. Inhaltlich und rechtlich verantwortlich für die über den Tierschutzverteilern verbreiteten Informationen sind die Inhaber der Mailanschriften in den Beiträgen, die die Weiterverteilung des Informationsgehaltes über den Verteilern im Internet veranlasst haben, nicht aber die der Forenbetreiber, Administratoren und Moderatoren des Forums, welche sich hiermit ausdrücklich von den Beiträgen distanzieren. Wie ein Verein arbeitet oder sich entscheidet obliegt ebenfalls bei den jeweiligen Verein. Wir sind keine Vermittler, Züchter und stehen weder mit diesen Tieren, noch mit den Verfassern der Mailinhalte in Kontakt, ebenso leiten wir keine Mails an andere Verteiler weiter, wir empfangen diese nur zum Einstellen ins Forum. Bei Fragen zu einem Tier, müssen Sie sich an die Kontaktdaten in den Beiträgen wenden. Sollten Beiträge Ihre Rechte verletzen, bitten wir um Benachrichtigung und wir werden diese auf Wunsch umgehend löschen.