Katastrophe auf Lunas Altersranch !!!!! - Spende - Treuepfoten

Sie sind nicht angemeldet.

Der Inhalt der Beiträge wurde ohne Überprüfung auf den Wahrheitsgehalt eingestellt. Ich hafte nicht für die Richtigkeit der Informationen und übernehme keinerlei Garantenverpflichtungen. Inhaltlich und rechtlich verantwortlich für die über den Tierschutzverteilern verbreiteten Informationen sind die Inhaber der Mailanschriften in den Beiträgen, die die Weiterverteilung des Informationsgehaltes über den Verteilern im Internet veranlasst haben, nicht aber die der Forenbetreiber, Administratoren und Moderatoren des Forums, welche sich hiermit ausdrücklich von den Beiträgen distanzieren. Wie ein Verein arbeitet oder sich entscheidet obliegt ebenfalls bei den jeweiligen Verein. Wir sind keine Vermittler, Züchter und stehen weder mit diesen Tieren, noch mit den Verfassern der Mailinhalte in Kontakt, ebenso leiten wir keine Mails an andere Verteiler weiter, wir empfangen diese nur zum Einstellen ins Forum. Bei Fragen zu einem Tier, müssen Sie sich an die Kontaktdaten in den Beiträgen wenden. Sollten Beiträge Ihre Rechte verletzen, bitten wir um Benachrichtigung und wir werden diese auf Wunsch umgehend löschen.


Wichtiges und Wissenwertes

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Treuepfoten. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Sunnynelly59

Co-Administrator

  • »Sunnynelly59« ist weiblich
  • »Sunnynelly59« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 8 899

Wohnort: Essen

Danksagungen: 200 / 1

  • Nachricht senden

1

Samstag, 14. September 2019, 00:23

Katastrophe auf Lunas Altersranch !!!!!

S O S ...HILFE KATASTROPHE AUF LUNAS ALTERSRANCH !!!!!

99 alte und behinderte Hunde haben keinen Unterschlupf mehr ...
Sie schlafen nun draußen im Schlamm ... --trarig01--

BITTE an alle --beten1-- HELFT --beten1--

Großes Unwetter hat den gesamten Gnadenhof in Ungarn unter Wasser gesetzt vor 3 Tagen.
Alles, wirklich alles ist kaputt und das Wohnhaus von Szilvia ist Einsturzgefährdet und auch
das ist nicht mehr betretbar.... --traurig--

Es wurde notdürftig ein kleiner Wohncontainer schnell gespendet und hingestellt ...

Auf der Ranch leben 99 alte und behinderte Hunde, welche ihren Gnadenplatz bekommen,
doch jetzt müssen sie draußen schlafen, ohne Bettchen, ohne Unterschlupf...

Es ist ein Katastrophe ... --trarig01--

Wir bitten Euch von Herzen - BITTE helft mit, damit der Gnadenhof wieder bewohnbar wird
für die Hunde und damit neue Unterstände gebaut werden können.

Die Hunde haben diesen Ort einst bekommen, damit sie in Ruhe ihren Lebensabend ver-
bringen können, doch alles ist hin, was sie je hatten. Alles kaputt durch diese Massen von
starkem Regen... --traurig--

Jedem danken wir von Herzen für ein bisschen Unterstützung, für ein Bettchen für die Hunde,
für einen Unterschlupf.

Postfachkonto: 60-746186-0 oder
IBAN: CH7609000000607461860 BIC: POFICHBEXXX
Lunas-Altersranch,
8180 Bülach, Schweiz

PayPal: info@lunas-altersranch.ch


KONTAKT:
Alexandra Brauner
email ist: brauneralexandra98@gmail.com










Sunnynelly59

Co-Administrator

  • »Sunnynelly59« ist weiblich
  • »Sunnynelly59« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 8 899

Wohnort: Essen

Danksagungen: 200 / 1

  • Nachricht senden

2

Dienstag, 17. September 2019, 23:42

UPDATE 17.09.

Sagenhaft 3.065 € gingen ein für den Wiederaufbau ... Es ist WAHNSINN - Danke --herzchen--

Unglaublich geholfen habt Ihr lieben Freunde und wir sind sprachlos vor Freude... :-freu

Ganz lieb DANKE sagen wir :-danke

Hütten sind bestellt, Bettchen können gekauft werden und 2 neue Unterstände
für alte, behinderte Hunde... :-danke


Es wird aber leider noch weiterhin Hilfe benötigt... --beten1--


Der Inhalt der Beiträge wurde ohne Überprüfung auf den Wahrheitsgehalt eingestellt. Ich hafte nicht für die Richtigkeit der Informationen und übernehme keinerlei Garantenverpflichtungen. Inhaltlich und rechtlich verantwortlich für die über den Tierschutzverteilern verbreiteten Informationen sind die Inhaber der Mailanschriften in den Beiträgen, die die Weiterverteilung des Informationsgehaltes über den Verteilern im Internet veranlasst haben, nicht aber die der Forenbetreiber, Administratoren und Moderatoren des Forums, welche sich hiermit ausdrücklich von den Beiträgen distanzieren. Wie ein Verein arbeitet oder sich entscheidet obliegt ebenfalls bei den jeweiligen Verein. Wir sind keine Vermittler, Züchter und stehen weder mit diesen Tieren, noch mit den Verfassern der Mailinhalte in Kontakt, ebenso leiten wir keine Mails an andere Verteiler weiter, wir empfangen diese nur zum Einstellen ins Forum. Bei Fragen zu einem Tier, müssen Sie sich an die Kontaktdaten in den Beiträgen wenden. Sollten Beiträge Ihre Rechte verletzen, bitten wir um Benachrichtigung und wir werden diese auf Wunsch umgehend löschen.