NOTFALL ! 11 jährige *MACA*, Hunderrettung Asturien - Notfälle - Treuepfoten

Sie sind nicht angemeldet.

Der Inhalt der Beiträge wurde ohne Überprüfung auf den Wahrheitsgehalt eingestellt. Ich hafte nicht für die Richtigkeit der Informationen und übernehme keinerlei Garantenverpflichtungen. Inhaltlich und rechtlich verantwortlich für die über den Tierschutzverteilern verbreiteten Informationen sind die Inhaber der Mailanschriften in den Beiträgen, die die Weiterverteilung des Informationsgehaltes über den Verteilern im Internet veranlasst haben, nicht aber die der Forenbetreiber, Administratoren und Moderatoren des Forums, welche sich hiermit ausdrücklich von den Beiträgen distanzieren. Wie ein Verein arbeitet oder sich entscheidet obliegt ebenfalls bei den jeweiligen Verein. Wir sind keine Vermittler, Züchter und stehen weder mit diesen Tieren, noch mit den Verfassern der Mailinhalte in Kontakt, ebenso leiten wir keine Mails an andere Verteiler weiter, wir empfangen diese nur zum Einstellen ins Forum. Bei Fragen zu einem Tier, müssen Sie sich an die Kontaktdaten in den Beiträgen wenden. Sollten Beiträge Ihre Rechte verletzen, bitten wir um Benachrichtigung und wir werden diese auf Wunsch umgehend löschen.


Wichtiges und Wissenwertes

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Treuepfoten. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Sunnynelly59

Co-Administrator

  • »Sunnynelly59« ist weiblich
  • »Sunnynelly59« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 8 304

Wohnort: Essen

Danksagungen: 347 / 1

  • Nachricht senden

1

Donnerstag, 21. November 2019, 00:03

NOTFALL ! 11 jährige *MACA*, Hunderrettung Asturien



M A C A

NUR EINE EINZIGE FAMILIE wird GESUCHT, die ihr ein ein ERSTES liebevolles Zuhause gibt !

Maca hatte einen festen Platz, eine Frau hatte ihr zugesagt, 3 Wochen vor geplanter Ausreise
wurde sie abgesagt... --trarig01--

Maca , Hündin, 11 Jahre, seit 11 Jahren in Asturien in der städtischen Aufbewahrung
( Tierheim kann man zu diesem Ort des Grauens nicht sagen )

Sie hatte einen bösartigen Tumor am Bein, wurde operiert und behandelt, die Wunde ist inzwischen
gut verheilt und es geht ihr gut.

Sie läuft gerne , geht an der Leine und spielt vergnügt mit anderen Hunden.

Sie ist ein wundervoller, lieber und gut verträglicher Hund, fröhlich und einfach toll.

Bei Interesse schicken wir gerne mehr Information, Fotos und Videos

SIE MUSS GANZ DRINEND AUS DEM LAGER raus, die Fotos sind auf dem Weg zum Tierarzt gemacht.

traurige Grüsse
Ursula Kaiser


Asociación Animal Rescue International - Asturias
33310 Cabranes, Asturias (Spanien)
Contact details:
E-mail: animalrescueint-asturias@outlook.com
Facebook: https://www.facebook.com/pages/category/…18000371820156/



Tierschutzspendenkonto :
Animal Rescue International Asturias
Caja Rural de Asturias
IBAN : ES55 3059 0046 1830 5853 1926
BIC : BCOEESMM059
PAYPAL : animalrescueint-asturias@outlook.com


Wir arbeiten seit jeher ehrenamtlich. Um die Kosten für Hundepensionen, Tierärzte, Ausreisepapiere
und den Transport bewältigen zu können, sind wir auch als Verein auf die Unterstützung von
tierliebenden Menschen angewiesen


Wir erteilen Datenfreigabe an alle - mit Tierschutz befaßten - Personen. facebook nicht erwünscht !




47. KW 25536 Weibchen


Der Inhalt der Beiträge wurde ohne Überprüfung auf den Wahrheitsgehalt eingestellt. Ich hafte nicht für die Richtigkeit der Informationen und übernehme keinerlei Garantenverpflichtungen. Inhaltlich und rechtlich verantwortlich für die über den Tierschutzverteilern verbreiteten Informationen sind die Inhaber der Mailanschriften in den Beiträgen, die die Weiterverteilung des Informationsgehaltes über den Verteilern im Internet veranlasst haben, nicht aber die der Forenbetreiber, Administratoren und Moderatoren des Forums, welche sich hiermit ausdrücklich von den Beiträgen distanzieren. Wie ein Verein arbeitet oder sich entscheidet obliegt ebenfalls bei den jeweiligen Verein. Wir sind keine Vermittler, Züchter und stehen weder mit diesen Tieren, noch mit den Verfassern der Mailinhalte in Kontakt, ebenso leiten wir keine Mails an andere Verteiler weiter, wir empfangen diese nur zum Einstellen ins Forum. Bei Fragen zu einem Tier, müssen Sie sich an die Kontaktdaten in den Beiträgen wenden. Sollten Beiträge Ihre Rechte verletzen, bitten wir um Benachrichtigung und wir werden diese auf Wunsch umgehend löschen.