AKTUELL Türkei wer hilft mit Futterspenden auch Patenschaften für die Hunde unten in der Mail ... :'( - Spende - Treuepfoten

Sie sind nicht angemeldet.

Der Inhalt der Beiträge wurde ohne Überprüfung auf den Wahrheitsgehalt eingestellt. Ich hafte nicht für die Richtigkeit der Informationen und übernehme keinerlei Garantenverpflichtungen. Inhaltlich und rechtlich verantwortlich für die über den Tierschutzverteilern verbreiteten Informationen sind die Inhaber der Mailanschriften in den Beiträgen, die die Weiterverteilung des Informationsgehaltes über den Verteilern im Internet veranlasst haben, nicht aber die der Forenbetreiber, Administratoren und Moderatoren des Forums, welche sich hiermit ausdrücklich von den Beiträgen distanzieren. Wie ein Verein arbeitet oder sich entscheidet obliegt ebenfalls bei den jeweiligen Verein. Wir sind keine Vermittler, Züchter und stehen weder mit diesen Tieren, noch mit den Verfassern der Mailinhalte in Kontakt, ebenso leiten wir keine Mails an andere Verteiler weiter, wir empfangen diese nur zum Einstellen ins Forum. Bei Fragen zu einem Tier, müssen Sie sich an die Kontaktdaten in den Beiträgen wenden. Sollten Beiträge Ihre Rechte verletzen, bitten wir um Benachrichtigung und wir werden diese auf Wunsch umgehend löschen.


Wichtiges und Wissenwertes

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Treuepfoten. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Sunnynelly59

Co-Administrator

  • »Sunnynelly59« ist weiblich
  • »Sunnynelly59« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 9 717

Wohnort: Essen

Danksagungen: 404 / 1

  • Nachricht senden

1

Freitag, 24. Juli 2020, 23:39

AKTUELL Türkei wer hilft mit Futterspenden auch Patenschaften für die Hunde unten in der Mail ... :'(

Leider herrscht ja zur Zeit noch immer auch für die Tiere
ein absolutes AUSREISEVERBOT wegen CORONAR !!!!!

Was wir jetzt dringend brauchen ist FUTTER, FUTTER und nochmals FUTTER !!!!!!!!!

Zur Zeit werfen alle Ihre Tiere auf die Straße !!! KEINE Touristen ..... KEIN Geld ..... KEINE Tiere !!!!!!
Man wird dem ganz gar nicht mehr Herr !!!!

Es werden immer mehr Tiere !!!! Da keine Tiere ausreisen können warten ganz viele bis es denn
hoffentlich bald soweit ist und der Weg ins Paradies frei ist für die Straßenseelchen.

Keiner hat mehr Platz zum Aufnehmen eines Tieres !!!!!!!

Liebe Tierfreunde, Mitstreiter und Helfer, außer Futter benötigen wir medizinische Versorgung
und das Wichtigste: KASTRATIONEN !!!!!


SENTA - Diese liebe Hündin ist vom harten Straßenleben gezeichnet und trotzdem
so zutraulich, verschmust und lieb. Wir schätzen Sie auf inzwischen ca. 4 Jahre
und Sie ist etwa kniehoch.

Sie ist nun schon so lange auf der Straße und braucht Unterstützung, auch hier
würde ein Futterpate gebraucht. 20 € im Monat sind ausreichend...



LADY braucht dringend eine Futterpatin und durch Ihr Alter bedingt Medikamente
für Ihre Knochen !!!

Sie ist eine Rentnerin und kann nicht mehr vermittelt werden. Aber Sie braucht
Futter und ärztliche Betreuung.

Sie fühlt sich bei der Pflegestelle auf der Sie zur Zeit ist sehr Wohl und darf auch dort
bis zu Ihrem Ende bleiben, nur Futter und die medizinische Versorgung
müssen wir bezahlen.

Für sie suchen wir nach wie vor dringend auch für länger Jahr einen FUTTER-PATEN !
Monatlich 30,00 € würden schon reichen !



JIMMY, ein ganz ängstlicher weiß/grauer MIX der froh ist wenn er vom Futter was abbekommt.
Für Ihn suchen wir einen Futter-Paten !! Auch hier reichen 20 € im Monat.

Er ist schon so lange auf der Straße. Ein riesiger Hund mit einem Herz aus Butter.
Er ist ein großes Riesen-Baby ... --herzchen--



ARTESCH eine absolut liebenswerte Hündin, hört aufs Wort und folgt auf Schritt und Tritt.

Ihr Besitzer hat sie einfach zurück gelassen.

Artesch hatte eine STAUPE überlebt aber zurück geblieben ist ein Defekt am Gehirn.

Sie hat den STAUPEN-TICK, d.h. wenn sie entspannt ist zuckt ihr Körper ohne Unterlass.
Sie hat aber KEINE Schmerzen.

Artesch kann dadurch das Sie STAUPE-Träger ist NICHT ausreisen. Aber wir versorgen
Sie hier so gut wir können.

Für Sie suchen wir nach Möglichkeit einen lebenslangen Futter-Pate !! 25 € im Monat reichen !!



KANGAL - so werden hier die Tiere verstümmelt ...... Hunderte von Hunden
mit abgeschnittenen Ohren .... oft OHNE Betäubung und einfach mit
der Schere abgetrennt.

Das ist das wahre Leben dieser hilflosen Straßentiere !!!! --trarig01--



PLASTIK - So sieht der Kot eines Hundes aus der vor Hunger sogar Plastik frisst
nur damit der Bauch nicht mehr schmerzt !!!! Ein Trauerspiel !!! --traurig--



BLACKY, er ist ein noch nicht so alter Rüde aber sehr krank.

Er hat einen Hautausschlag den man nur noch eindämmen aber nicht mehr heilen kann.
Auch seine chronische Ohrentzündung muss täglich behandelt werden
und Hunger hat auch er. Kann aber nicht mehr vermittelt werden.

Alle 3-4 Monate braucht er eine Ohren-OP um diese ganz tief im Inneren sauber zu machen.

Auch hier tut ein Futter-Pate NOT ! Monatlich 20,00 € würden schon reichen.



KATZEN-Bande, die kleine Rasselbande hat auch Hunger !!

Angefangen mit 1 Katze sind es inzwischen 18 dieser liebenswerten Fellnasen.

Leider ist eine sehr krank und wir versuchen sie mit einer Katzenfalle zu fangen.

Auch hier benötigen wir dringend Futterspenden. Egal welcher Betrag !!!!! Jeder Cent hilft.


Spoiler Spoiler


BEISSEREI !!!!!! Auch das gehört zum Leben auf der Straße !!! Revierkämpfe und Futterkämpfe !!!
Dieser Hund musste eingeschläfert werden da die Gedärme schon aus dem aufgerissenen
Bauchraum hingen. Viel zu oft finden wir solche armen Seelen denen wir leider nur
noch den erlösenden Gang über die Regenbogenbrücke schenken können.



Fütterrunde - noch immer sind so viele halbverhungerte Tiere in Richtung Stadt unterwegs.
Der Hunger treibt sie in die Stadt und teilweise werden sie erschossen oder
angeschossen von den Menschen hier.

Wir füttern was die Spenden hergeben aber es werden immer mehr !!! Es ist ein Trauerspiel.

Wir sammeln die Tiere ein die zugänglich sind und bringen sie zum Kastrieren
und um die Wunden zu versorgen.

BITTE liebe TIERFREUNDE die Tiere brauchen Euch ganz dringend !!
Ohne Euch müssen wir sie mit großen flehenden Augen und hungrigem Bauch ziehen lassen.


Wenn Sie mich fragen wer es verdient hätte vermittelt zu werden dann ist meine Antwort ALLE !!!
ALLE OHNE Ausnahme hätten es verdient diese armen Seelen !!!!

Ich weiß das ALLE Vereine um HILFE schreien, leider auch ich !!!! Es sind einfach zu VIELE !!!

Bitte beachtet das ich KEIN Verein bin, sondern alle Kosten die anfallen versuche selbst zu stemmen,
was ich aber OHNE Hilfe nicht mehr schaffe.

Wir (die Fellnasen und ich) brauchen EUCH ganz dringend nur kann ich
LEIDER keine Spendenquittung ausstellen.

Wenn Jemand helfen möchte:

PayPal: sylvia-bothe@web.de
Bankverbindung auf Anfrage !!!
sylvia-bothe@web.de



Bei gewünschtem
Kontakt: sylvia-bothe@web.de
Wir wohnen hier vor Ort in Belek/Türkei !!!!

--beten1-- Wir hoffen so sehr auf Euch --beten1--
BITTE TEILEN !!!!

Und 1000 DANK für Eure Unterstützung und die bereits erhaltene HILFE !!!!

Tierisch liebe Grüße
Sylvie und die Fellnasen --herzchen--
„Der Grund, weshalb ich mich entschieden habe, Tieren zu helfen, ist der, dass es zu viele Menschen gibt, die sich entschieden haben, sie zu quälen und zu töten ...

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Sunnynelly59« (24. Juli 2020, 23:40)


Sunnynelly59

Co-Administrator

  • »Sunnynelly59« ist weiblich
  • »Sunnynelly59« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 9 717

Wohnort: Essen

Danksagungen: 404 / 1

  • Nachricht senden

2

Freitag, 23. Oktober 2020, 23:47

Update 23.10.2020 AKTUELL

--beten1-- Türkei - wer hilft mit Futterspenden auch Patenschaften
für die Hunde oben in der Mail ???...

BITTE liebe TIERFREUNDE die Tiere brauchen Euch ganz dringend !!

Ohne Euch müssen wir sie mit großen flehenden Augen und hungrigem
leerem Bauch ziehen lassen... --trarig01--

Wenn Jemand helfen möchte:
PayPal: sylvia-bothe@web.de

Bankverbindung auf Anfrage !!!

Bei gewünschtem Kontakt: sylvia-bothe@web.de

Wir wohnen hier vor Ort in Belek/Türkei !!!!

Tierisch liebe Grüße
Sylvie und die Fellnasen

.
„Der Grund, weshalb ich mich entschieden habe, Tieren zu helfen, ist der, dass es zu viele Menschen gibt, die sich entschieden haben, sie zu quälen und zu töten ...


Sunnynelly59

Co-Administrator

  • »Sunnynelly59« ist weiblich
  • »Sunnynelly59« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 9 717

Wohnort: Essen

Danksagungen: 404 / 1

  • Nachricht senden

3

Mittwoch, 23. Dezember 2020, 22:03

Update: i möchte von ganzem Herzen DANKE sagen

--herzchen-- --herzchen-- --herzchen-- --herzchen-- --herzchen--

Meine lieben Tierfreunde und helfenden Hände,

gerne möchte ich von ganzem Herzen DANKE sagen für ALLES was Ihr
für meine Straßenseelchen getan habt.

Ob mit RAT und TAT oder mit finanziellen Mitteln ... alles hat geholfen
und dafür bin ich sehr DANKBAR

Denn OHNE Euch wäre so vieles nicht möglich gewesen !!!

Ich möchte keinen Roman schreiben aber wenigstens
ein paar Zeilen der DANKBARKEIT
denn der Tierschutz ist ein hartes und schlimmes Brot
von Elend und Leid gezeichnet das irgendwie NIE Enden will.

Die Tiere geben uns so viel zurück ohne das wir es manchmal
bewusst registrieren.



Seht bitte das Bild denn genau so ist es. Dieser Blick eines Tieres das merkt
das man helfen will, diese dankbare und flehenden Augen
sprechen für sich.

Egal ob es darum geht ein leeres schmerzendes Bäuchlein zu füllen, ein Wunde
zu versorgen oder einfach nur mal eine "Streicheleinheit" ... es zerreisst
einem das Herz und man weiß wieder warum man "Tierhilfe" macht !!!

Mehr als ein DANKE kann ich nicht geben aber es kommt von tiefstem Herzen.

Meine Fellnasen und ich wünschen Euch ein frohes, besinnliches und
geruhsames Weihnachtsfest mit Euren Lieben.

Bleibt GESUND und meinen Fellnasen TREU ... sie brauchen Euch.


Tierisch LIEBE und DANKBARE Grüße
Sylvie und die Fellnasen

.
„Der Grund, weshalb ich mich entschieden habe, Tieren zu helfen, ist der, dass es zu viele Menschen gibt, die sich entschieden haben, sie zu quälen und zu töten ...


Social Bookmarks

Der Inhalt der Beiträge wurde ohne Überprüfung auf den Wahrheitsgehalt eingestellt. Ich hafte nicht für die Richtigkeit der Informationen und übernehme keinerlei Garantenverpflichtungen. Inhaltlich und rechtlich verantwortlich für die über den Tierschutzverteilern verbreiteten Informationen sind die Inhaber der Mailanschriften in den Beiträgen, die die Weiterverteilung des Informationsgehaltes über den Verteilern im Internet veranlasst haben, nicht aber die der Forenbetreiber, Administratoren und Moderatoren des Forums, welche sich hiermit ausdrücklich von den Beiträgen distanzieren. Wie ein Verein arbeitet oder sich entscheidet obliegt ebenfalls bei den jeweiligen Verein. Wir sind keine Vermittler, Züchter und stehen weder mit diesen Tieren, noch mit den Verfassern der Mailinhalte in Kontakt, ebenso leiten wir keine Mails an andere Verteiler weiter, wir empfangen diese nur zum Einstellen ins Forum. Bei Fragen zu einem Tier, müssen Sie sich an die Kontaktdaten in den Beiträgen wenden. Sollten Beiträge Ihre Rechte verletzen, bitten wir um Benachrichtigung und wir werden diese auf Wunsch umgehend löschen.