Katze *SASHA* - FIV positiv , noch in Spanien (New Life 4 Spanish Animals e.V. - Katzen - Treuepfoten

Sie sind nicht angemeldet.

Der Inhalt der Beiträge wurde ohne Überprüfung auf den Wahrheitsgehalt eingestellt. Ich hafte nicht für die Richtigkeit der Informationen und übernehme keinerlei Garantenverpflichtungen. Inhaltlich und rechtlich verantwortlich für die über den Tierschutzverteilern verbreiteten Informationen sind die Inhaber der Mailanschriften in den Beiträgen, die die Weiterverteilung des Informationsgehaltes über den Verteilern im Internet veranlasst haben, nicht aber die der Forenbetreiber, Administratoren und Moderatoren des Forums, welche sich hiermit ausdrücklich von den Beiträgen distanzieren. Wie ein Verein arbeitet oder sich entscheidet obliegt ebenfalls bei den jeweiligen Verein. Wir sind keine Vermittler, Züchter und stehen weder mit diesen Tieren, noch mit den Verfassern der Mailinhalte in Kontakt, ebenso leiten wir keine Mails an andere Verteiler weiter, wir empfangen diese nur zum Einstellen ins Forum. Bei Fragen zu einem Tier, müssen Sie sich an die Kontaktdaten in den Beiträgen wenden. Sollten Beiträge Ihre Rechte verletzen, bitten wir um Benachrichtigung und wir werden diese auf Wunsch umgehend löschen.


Wichtiges und Wissenwertes

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Treuepfoten. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Sunnynelly59

Co-Administrator

  • »Sunnynelly59« ist weiblich
  • »Sunnynelly59« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 10 142

Wohnort: Essen

Danksagungen: 428 / 1

  • Nachricht senden

1

Montag, 25. Januar 2021, 22:48

Katze *SASHA* - FIV positiv , noch in Spanien (New Life 4 Spanish Animals e.V.



S A S H A

Die auf zwei-drei Jahre geschätzte bildschöne Siammixdame Sasha lebt seit vielen Monaten
auf einem unbewohnten Grundstück in Spanien, die britischen Hausbesitzer können
wegen COVID-19 nicht reisen.

Die Katze wurde von Tierschützern kastriert und wird dort regelmäßig gefüttert.

Die liebe Sasha war kürzlich verletzt, man vermutete, dass ein Hund oder Fuchs sie
am Hinterteil gepackt hatte.

Das Tier war einige Tage stationär und hat sich wunderbar erholt,
aber leider war bei ihr FIV Test positiv.

Sasha zeigt keinerlei Symptome und kann mit etwas Glück ein ganz normales langes
Katzenleben führen. Der Test auf FeLV war negativ.

Wie sollte Sashas künftiges Zuhause aussehen?

Gern kann sie zu anderen FIV Katzen oder zu entspannten negativen Tieren hinzu.

In jedem Fall braucht die noch junge Sasha Freigang, sei es ein gesicherter Garten,
vielleicht auch ein Katzengehege oder einfach ein Zuhause mit Auslauf,
wo es keine oder nur wenige Artgenossen in der Nachbarschaft gibt.

Zum Thema FIV berate ich Sie gern, das Virus ist weder für den Menschen noch für Hunde
ansteckend. Und FIV positive Tiere, die friedlich und kastriert sind, können problemlos
mit negativen Katzen leben. Sie sollten allerdings nur begrenzten Freigang
erhalten, um möglichen Konflikten mit herrenlosen Samtpfoten oder
weniger freundlichen Nachbarskatzen vorzubeugen.

Genau das ist in Spanien auf diesem Grundstück nicht gegeben, daher möchten
wir für Sasha dringend ein Zuhause suchen.

Informationen zum Ablauf der Vermittlung finden Sie hier:
https://www.newlife4spanishanimals.de/in…n-zur-adoption/

Bitte schreiben Sie mir oder rufen mich an, wenn Sie der spanischen Schönheit
ein Zuhause geben möchten und Fragen haben.


Gisela Heine
www.newlife4spanishanimals.de
animals.peace1@yahoo.de
Mobil: 0151 50159803

www.newlife4spanishanimals.de
https://www.facebook.com/NewLife4SpanishAnimals?fref=ts



Wir erteilen Datenfreigabe an alle - mit Tierschutz befaßten - Personen.








27668 Katzen 2021
„Der Grund, weshalb ich mich entschieden habe, Tieren zu helfen, ist der, dass es zu viele Menschen gibt, die sich entschieden haben, sie zu quälen und zu töten ...


Der Inhalt der Beiträge wurde ohne Überprüfung auf den Wahrheitsgehalt eingestellt. Ich hafte nicht für die Richtigkeit der Informationen und übernehme keinerlei Garantenverpflichtungen. Inhaltlich und rechtlich verantwortlich für die über den Tierschutzverteilern verbreiteten Informationen sind die Inhaber der Mailanschriften in den Beiträgen, die die Weiterverteilung des Informationsgehaltes über den Verteilern im Internet veranlasst haben, nicht aber die der Forenbetreiber, Administratoren und Moderatoren des Forums, welche sich hiermit ausdrücklich von den Beiträgen distanzieren. Wie ein Verein arbeitet oder sich entscheidet obliegt ebenfalls bei den jeweiligen Verein. Wir sind keine Vermittler, Züchter und stehen weder mit diesen Tieren, noch mit den Verfassern der Mailinhalte in Kontakt, ebenso leiten wir keine Mails an andere Verteiler weiter, wir empfangen diese nur zum Einstellen ins Forum. Bei Fragen zu einem Tier, müssen Sie sich an die Kontaktdaten in den Beiträgen wenden. Sollten Beiträge Ihre Rechte verletzen, bitten wir um Benachrichtigung und wir werden diese auf Wunsch umgehend löschen.