*PAUL*, Kangal, März 2021 noch ein halbes Kind sucht ein passendes Zuhause ... - Rüden - Treuepfoten

Sie sind nicht angemeldet.

Der Inhalt der Beiträge wurde ohne Überprüfung auf den Wahrheitsgehalt eingestellt. Ich hafte nicht für die Richtigkeit der Informationen und übernehme keinerlei Garantenverpflichtungen. Inhaltlich und rechtlich verantwortlich für die über den Tierschutzverteilern verbreiteten Informationen sind die Inhaber der Mailanschriften in den Beiträgen, die die Weiterverteilung des Informationsgehaltes über den Verteilern im Internet veranlasst haben, nicht aber die der Forenbetreiber, Administratoren und Moderatoren des Forums, welche sich hiermit ausdrücklich von den Beiträgen distanzieren. Wie ein Verein arbeitet oder sich entscheidet obliegt ebenfalls bei den jeweiligen Verein. Wir sind keine Vermittler, Züchter und stehen weder mit diesen Tieren, noch mit den Verfassern der Mailinhalte in Kontakt, ebenso leiten wir keine Mails an andere Verteiler weiter, wir empfangen diese nur zum Einstellen ins Forum. Bei Fragen zu einem Tier, müssen Sie sich an die Kontaktdaten in den Beiträgen wenden. Sollten Beiträge Ihre Rechte verletzen, bitten wir um Benachrichtigung und wir werden diese auf Wunsch umgehend löschen.


Wichtiges und Wissenwertes

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Treuepfoten. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Sunnynelly59

Co-Administrator

  • »Sunnynelly59« ist weiblich
  • »Sunnynelly59« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 13 485

Wohnort: Essen

Danksagungen: 496 / 1

  • Nachricht senden

1

Samstag, 9. April 2022, 03:20

*PAUL*, Kangal, März 2021 noch ein halbes Kind sucht ein passendes Zuhause ...



P A U L

Paul ist erst 1 Jahr alt und somit noch ein halbes Kind, denn der Kangal
ist erst mit etwa 3 Jahren erwachsen.

Er kam aus schlechter Haltung zu uns, hat aber zum Glück dennoch
sein freundliches Wesen behalten.

Paul ist total menschenbezogen, man merkt ihm deutlich an,
dass ihm feste Bezugspersonen fehlen.

Paul geht sehr gerne spazieren, meist sogar mit locker durchhängender Leine.

Wenn er jedoch auf andere Hunde trifft, zu denen er gerne hin möchte,
kann er schon mal seine ganze Kraft aufbringen.

Hier muss noch mit ihm gearbeitet werden, denn Paul wiegt derzeit 60 kg
und es werden mit Sicherheit noch ein paar Kilos dazu kommen.

Der große Mann liebt Wasser und ist auch noch recht verspielt.

Er liegt aber auch gerne einfach nur mal faul rum und beobachtet alles.

Aufgrund seiner Rasse wird Paul nur in ein Zuhause mit genügend Platz vermittelt,
gerne auch bei einer großen, souveränen Hündin, die ihm körperlich
gewachsen ist.

Paul zeigt bisher kein wachsames Verhalten, da er aber, wie oben beschrieben,
eigentlich noch ein Kind ist, könnte sich dieses noch entwickeln.

Er wird deshalb nur in erfahrene am liebsten Herdenschutzhund
erfahrene Hände vermittelt.


Tierheim Andernach
Email: info@tierheim-andernach.de
Tel. 02632–443 43
Fax. 02632–308 322
Tierheim Andernach
Geöffnet: Termine nach Vereinbarung
Augsbergweg 62
D-56626 Andernach


Wir erteilen Datenfreigabe und bitten ums Teilen






14. KW 30433 Rüden
„Der Grund, weshalb ich mich entschieden habe, Tieren zu helfen, ist der, dass es zu viele Menschen gibt, die sich entschieden haben, sie zu quälen und zu töten ...


Sunnynelly59

Co-Administrator

  • »Sunnynelly59« ist weiblich
  • »Sunnynelly59« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 13 485

Wohnort: Essen

Danksagungen: 496 / 1

  • Nachricht senden

2

Donnerstag, 26. Mai 2022, 00:05



Auch PAUL sucht immer noch nach
seinem Zuhause ... --trarig01--

.
„Der Grund, weshalb ich mich entschieden habe, Tieren zu helfen, ist der, dass es zu viele Menschen gibt, die sich entschieden haben, sie zu quälen und zu töten ...


Der Inhalt der Beiträge wurde ohne Überprüfung auf den Wahrheitsgehalt eingestellt. Ich hafte nicht für die Richtigkeit der Informationen und übernehme keinerlei Garantenverpflichtungen. Inhaltlich und rechtlich verantwortlich für die über den Tierschutzverteilern verbreiteten Informationen sind die Inhaber der Mailanschriften in den Beiträgen, die die Weiterverteilung des Informationsgehaltes über den Verteilern im Internet veranlasst haben, nicht aber die der Forenbetreiber, Administratoren und Moderatoren des Forums, welche sich hiermit ausdrücklich von den Beiträgen distanzieren. Wie ein Verein arbeitet oder sich entscheidet obliegt ebenfalls bei den jeweiligen Verein. Wir sind keine Vermittler, Züchter und stehen weder mit diesen Tieren, noch mit den Verfassern der Mailinhalte in Kontakt, ebenso leiten wir keine Mails an andere Verteiler weiter, wir empfangen diese nur zum Einstellen ins Forum. Bei Fragen zu einem Tier, müssen Sie sich an die Kontaktdaten in den Beiträgen wenden. Sollten Beiträge Ihre Rechte verletzen, bitten wir um Benachrichtigung und wir werden diese auf Wunsch umgehend löschen.