Hilferuf für 5 dieser armen Seelchen aus dem Todeslager von Bartin ! - Spende - Treuepfoten

Sie sind nicht angemeldet.

Der Inhalt der Beiträge wurde ohne Überprüfung auf den Wahrheitsgehalt eingestellt. Ich hafte nicht für die Richtigkeit der Informationen und übernehme keinerlei Garantenverpflichtungen. Inhaltlich und rechtlich verantwortlich für die über den Tierschutzverteilern verbreiteten Informationen sind die Inhaber der Mailanschriften in den Beiträgen, die die Weiterverteilung des Informationsgehaltes über den Verteilern im Internet veranlasst haben, nicht aber die der Forenbetreiber, Administratoren und Moderatoren des Forums, welche sich hiermit ausdrücklich von den Beiträgen distanzieren. Wie ein Verein arbeitet oder sich entscheidet obliegt ebenfalls bei den jeweiligen Verein. Wir sind keine Vermittler, Züchter und stehen weder mit diesen Tieren, noch mit den Verfassern der Mailinhalte in Kontakt, ebenso leiten wir keine Mails an andere Verteiler weiter, wir empfangen diese nur zum Einstellen ins Forum. Bei Fragen zu einem Tier, müssen Sie sich an die Kontaktdaten in den Beiträgen wenden. Sollten Beiträge Ihre Rechte verletzen, bitten wir um Benachrichtigung und wir werden diese auf Wunsch umgehend löschen.


Wichtiges und Wissenwertes

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Treuepfoten. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Sunnynelly59

Co-Administrator

  • »Sunnynelly59« ist weiblich
  • »Sunnynelly59« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 14 394

Wohnort: Essen

Danksagungen: 499 / 1

  • Nachricht senden

1

Sonntag, 3. Juli 2022, 20:45

Hilferuf für 5 dieser armen Seelchen aus dem Todeslager von Bartin !

Liebe Tierfreunde da draußen ...
hier der absolute HORROR das schlimmste was ich je gesehen habe !!!! --trarig01--

Wie viele von Euch bereits in den sozialen Medien gesehen haben,
gab es einen furchtbar traurigen Vorfall in der Türkei in Bartin.

Ein illegales Tierheim betrieben von einer Tierschützerin die es augenscheinlich
nicht um das Wohl der dort gehaltenen Tiere ging, wurde durch die
schreckliche Flut vor einigen Tagen überschwemmt.

Die armen Seelen die teilweise in ihren kleinen Zwingern eingeschlossen
waren mussten ihr Leben in den Fluten lassen !!

Insgesamt haben lt. Berichten ca. 76 Hunde auf grausame Art Ihr Leben verloren !!!!

VORSICHT !!! GRAUSAME BILDER IM SPOILER !!!

Spoiler Spoiler



Tierschützer aus der ganzen Türkei kamen um zu helfen und die restlichen Hunde
die alle in einem erbärmlichen Zustand waren, zu retten.

Händeringend suchen sie seitdem gute Plätze für diese größtenteils kranken
und behinderte Hunde die aus S. Arkans Todeslager untergebracht
werden können.

Wir haben uns entschlossen 5 dieser besonders armen Seelchen bei uns
aufzunehmen da jetzt schnelle Hilfe WICHTIG ist !!!!

Bereits Morgen werden diese Seelchen bei uns eintreffen und aus diesem
Grunde brauchen wir EILIGE und SCHNELLE Unterstützung !!!!!

Durch eine Fahrkette konnten wir die Kosten von 100 € für den Transport
relativ niedrig halten aber die Seelchen müssen nun versorgt werden !!
Gutes Futter und medizinische Versorgung und z.T. auch OP's !!!

Wir werden die kommenden Tage wenn die Hunde dann hier sind
Fotos machen und Euch die Seelchen vorstellen!!!!!

Diese Tierschützerin die dieses Elend zu verantworten hat, hat sich einfach
davon gemacht ohne wenigstens die Zwingertüren zu öffnen !!!!

Wie schlecht kann man noch sein um so etwas zu hinterlassen !

Wir hoffen das Sie gefunden wird und zur Rechenschaft
gezogen wird so Gott will !!!

Wer möchte kann schon jetzt eine Futter-Patenschaft in Höhe von 30,00 €
im Monat übernehmen oder auch gerne einmalig helfen !!!

Für diese Seelchen zählt wirklich jeder Cent !!!!!!

Ermöglichen wir gemeinsam diesen geschundenen Hunden noch
ein restliches schönes humanes Leben OHNE Hunger,
Schmerz und Angst !!!!!

Mit jedem Cent kommen wir der Rettung einer getretenen
und geschundenen Seele näher.


PayPal: sylvia-bothe@web.de
Bankverbindung:
Sylvia Bothe
Sparkasse Hanau
DE 76 5065 0023 0134 0920 71
Verwendungszweck: Bartin - Hunde


Kontakt:
sylvia-bothe@web.de



Traurige aber ganz LIEBE und DANKBARE Grüße
Sylvie und die Fellnasen


Wir erteilen Datenfreigabe an alle - mit Tierschutz befaßten - Personen.
„Der Grund, weshalb ich mich entschieden habe, Tieren zu helfen, ist der, dass es zu viele Menschen gibt, die sich entschieden haben, sie zu quälen und zu töten ...


Der Inhalt der Beiträge wurde ohne Überprüfung auf den Wahrheitsgehalt eingestellt. Ich hafte nicht für die Richtigkeit der Informationen und übernehme keinerlei Garantenverpflichtungen. Inhaltlich und rechtlich verantwortlich für die über den Tierschutzverteilern verbreiteten Informationen sind die Inhaber der Mailanschriften in den Beiträgen, die die Weiterverteilung des Informationsgehaltes über den Verteilern im Internet veranlasst haben, nicht aber die der Forenbetreiber, Administratoren und Moderatoren des Forums, welche sich hiermit ausdrücklich von den Beiträgen distanzieren. Wie ein Verein arbeitet oder sich entscheidet obliegt ebenfalls bei den jeweiligen Verein. Wir sind keine Vermittler, Züchter und stehen weder mit diesen Tieren, noch mit den Verfassern der Mailinhalte in Kontakt, ebenso leiten wir keine Mails an andere Verteiler weiter, wir empfangen diese nur zum Einstellen ins Forum. Bei Fragen zu einem Tier, müssen Sie sich an die Kontaktdaten in den Beiträgen wenden. Sollten Beiträge Ihre Rechte verletzen, bitten wir um Benachrichtigung und wir werden diese auf Wunsch umgehend löschen.